https://www.faz.net/-gqe-9qjbm

Ostdeutsche Wirtschaft : Alterung Ost

  • -Aktualisiert am

Wildgänse fliegen in Richtung der dampfenden Kühltürme des Lausitzer Braunkohlekraftwerkes. Es sind die Arbeitsplätze in dieser Region, auf die die Zukunft der Wirtschaft in Ostdeutschland gerne reduziert wird. Bild: ZB

Ostdeutschen Ländern wird immer wieder eingeredet, dass sie aufgrund des Kohleausstiegs ein Wirtschaftsproblem haben. Dabei ist der das geringste Problem in Sachsen und Brandenburg.

          3 Min.

          Von einer Bewährungsprobe ist die Rede, manche sprechen sogar von einer Schicksalswahl. Fest steht: Selten richteten sich so bange Blicke auf einen Landtagswahltermin wie jetzt auf den 1. September. Sowohl Sachsen als auch Brandenburg wählen an diesem Sonntag neue Landesparlamente. Für die Berliner Regierungsparteien verheißt das nichts Gutes. Schon bei der Europawahl Ende Mai war der Osten Deutschlands in weiten Teilen AfD-blau gefärbt, unterbrochen nur durch einige grüne Tupfer wie Leipzig, Jena und Potsdam. Nun sieht es ganz danach aus, dass die AfD in Sachsen zur zweitstärksten, in Brandenburg womöglich sogar zur stärksten Kraft aufsteigen könnte.

          Bald 30 Jahre nach der Wende ist die Unzufriedenheit vieler Ostdeutscher fast noch größer als in den Jahren des Umbruchs, als Tausende Betriebe schließen mussten und die Arbeitslosigkeit in die Höhe schoss. Die ist zwar seither deutlich gesunken, zugleich sind die Gehälter gestiegen. Die Renten sind in Ostdeutschland sogar höher als im Westen. Doch das Gefühl, Bürger zweiter Klasse zu sein, bleibt, und die Menschen werden darin von der Politik noch bestärkt. Vor allem die SPD wird nicht müde zu betonen, dass eine Grundrente ohne Bedürftigkeitsprüfung das mindeste sei, was den Menschen im Osten zustehe, aus Respekt vor ihrer Lebensleistung, wie es stets heißt.

          Testen Sie unsere Angebote.
          Jetzt weiterlesen

          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

          FAZ.NET komplett

          : Neu

          F.A.Z. Woche digital

          F.A.Z. Digital – Jubiläumsangebot!

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+

          Krankhaftes Sexualverhalten : Wenn die Lust zur Qual wird

          Ähnlich wie Drogen- und Spielsüchtige sind auch Sexbesessene darauf aus, sich stets neue „Kicks“ zu verschaffen. Vielen Patienten könne eine Verhaltenstherapie helfen, sagen Forscher. Jedoch hilft nicht jeder Lösungsansatz.