https://www.faz.net/-gqe-6yanf
© dapd, Reuters
Die Gefahr eine ungeordneten Insolvenz Griechenlands ist vorerst gebannt.
09.03.2012

Anleihe-Umtausch Athen meldet hohe Beteiligung am Schuldenschnitt

Die privaten Gläubiger Griechenlands haben mit großer Mehrheit der historischen Umschuldung zugestimmt. Die Banken, Versicherungen und Fonds wollen auf mehr als die Hälfte ihrer Forderungen verzichten und Griechenland dadurch mehr als 100 Milliarden Euro Schulden erlassen. 0