https://www.faz.net/-gqe-7bpyi

Zum Tag : Der Aufschwung ist auf dem Weg

  • Aktualisiert am

Bild: Robert Wenkemann

          1 Min.

          Es ist jedes Mal wieder bemerkenswert. China spricht über 7 Prozent Wachstum - und ist besorgt. Weniger als 7,5 Prozent werde er nicht zulassen, hat der Ministerpräsident gesagt. Jetzt folgen die Taten: China legt ein neues Konjunkturpaket auf.

          Wie anders ist da die Lage hierzulande. In Deutschland sind wir ja schon froh, wenn wir mal wieder mehr als ein Prozent Wachstum schaffen. Bald könnte es so kommen. Während Firmen wie BASF noch über ihr durchwachsenes Frühjahrsgeschäft berichten, werden die Indikatoren für die Zukunft schon besser. Der Aufschwung ist offenbar auf dem Weg zu uns. Heute kommt der Ifo-Index. Er könnte zum dritten Mal in Folge steigen, und das gilt als sehr gutes Zeichen. Vielleicht kann Deutschland mit der Flaute der vergangenen Monate abschließen.

          Auch die Commerzbank würde wahrscheinlich gerne mit der Vergangenheit abschließen. Mit ihren Krediten an die insolvente Stadt Detroit zum Beispiel. 400 Millionen hat sie offenbar verliehen, hat unser Banken-Experte Hanno Mußler erfahren. Einen Teil davon hat sie wohl schon abgeschrieben, der nächste wird sich in den kommenden Quartalszahlen finden.

          Den Arbeitgebern geht es dagegen zu schnell, wie die Deutschen mit dem Beruf abschließen. Sie wollen, dass mehr Menschen tatsächlich erst mit 67 Jahren in Rente gehen. Darum soll nach ihrem Willen eine Ausnahme für langjährig Beschäftigte gestrichen werden, berichtet unsere Korrespondentin Kersin Schwenn aus Berlin.

          Ihnen wünschen wir, Sie mit allem Schlechten bald abschließen können

          Ihre F.A.Z.

          Weitere Themen

          In Phuket stehen die Hotels leer Video-Seite öffnen

          Tote Hose im Paradies : In Phuket stehen die Hotels leer

          Weil immer weniger Chinesen auf Phuket Urlaub machen, stehen die Hotelzimmer auf der thailändischen Ferieninsel leer. Das wiederum macht die Region billiger für Reisende.

          Topmeldungen

          Bernie Sanders ist zurück – und fühlt sich bereit für das Präsidentenamt.

          Bernie Sanders in New York : „Ich bin wieder da!“

          Bei seiner ersten Wahlkampfveranstaltung nach seinem Herzinfarkt bricht Bernie Sanders Besucherrekorde. In New York ist auch seine bislang wichtigste Unterstützerin dabei.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.