https://www.faz.net/-gqe-83hhe

Was Sie heute erwartet : Verfassungsklage wegen Bestandschutz von Biogasanlagen

  • Aktualisiert am

Hier wird vergoren: Biogasanlage in Thüringen Bild: dpa

Die Hertie School of Governance präsentiert die Ergebnisse ihrer Studie zu den Kosten von öffentlichen Großprojekten. Fed-Präsidentin Janet Yellen nimmt an einer Sitzung des Ausschusses für Finanzstabilität teil.

          Wirtschaftstermine

          Berlin. Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD), die Funke Mediengruppe, die Zeitung „Bild der Frau“ und das Institut für Demoskopie Allensbach stellen Ergebnisse der Studie „Frauen der Sandwich-Generation: Zwischen Kinderbetreuung und Unterstützung der Eltern“ vor

          Berlin. Der Verein Nachhaltige Energien e.V. stellt die Verfassungsklage gegen die Verletzung des Bestandschutzes von Biogasanlagen vor

          Berlin. Die Hertie School of Governance präsentiert Ergebnisse ihrer Studie zu Kosten von öffentlichen Großprojekten

          Berlin. Jahrespressekonferenz der Stiftung Warentest u. a. mit dem Ergebnis der ersten Untersuchung von Banking-Apps

          Frankfurt am Main. 3. Kongress der Deutschen Vereinigung für Finanzanalyse und Asset Management e.V. (DVFA)

          Statistisches Bundesamt, Wiesbaden: Aussaatflächen (April); Zahl der Woche: Sitzplatzkapazitäten bei Auslandsflügen (2014)

          Accra. 47. Gipfeltreffen der Staats- und Regierungschefs der Westafrikanischen Wirtschaftsgemeinschaft (Ecowas) in Ghana

          Brüssel. Pkw-Neuzulassungen (April) ACEA European Automobile Manufacturers Association

          Genf. Die Internationale Arbeitsorganisation (ILO) veröffentlicht ihren Jahresbericht „World Employment and Social Outlook 2015“

          Straßburg. Plenarsitzung Europäischen Parlaments u. a. mit einer Aussprache über den Beschluss über den digitalen Binnenmarkt sowie über die Lage in Ungarn und die Gemeinsame Sicherheits- und Verteidigungspolitik

          Washington. Es wird die Teilnahme der Fed-Präsidentin Janes Yellen an einer Sitzung des Ausschusses für Finanzstabilität (Financial Stability Oversight Council) unter der Leitung von Finanzminister Lew erwartet

          Unternehmen

          CROPENERGIES AG, MANNHEIM: Bilanzpressekonferenz

          DEUTSCHE LUFTHANSA AG, KÖLN: Fortsetzung der Tarifverhandlungen mit der Gewerkschaft Verdi in Niedernhausen

          DEUTSCHE PFANDBRIEFBANK AG, MÜNCHEN: Q1

          DEUTSCHE POSTBANK AG, BONN: Q1

          ED. ZÜBLIN AG, STUTTGART: Jahrespressekonferenz

          INDUS HOLDING AG, BERGISCH GLADBACH: Q1 J

          KONTRON AG, ECHING: Kapitalmarkttag

          MERCK KGAA, DARMSTADT: Q1

          UNITED INTERNET AG, MONTABAUR: Q1

          VODAFONE GMBH, DÜSSELDORF: Jahreszahlen

          FLUGHAFEN WIEN AG, WIEN: Q1

          JULIUS BÄR HOLDING AG, ZÜRICH: Interim Management Statement. Information zum Geschäftsverlauf in den ersten vier Monate des Jahres

          THE HOME DEPOT INC., ATLANTA, GA: Q1

          VODAFONE GROUP PLC., NEWBURY: Jahreszahlen (vorläufig)

          WAL-MART STORES INC., BENTONVILLE, AR: Q1

          Finanzmarktdaten

          Statistisches Bundesamt, Wiesbaden: Vierteljährliche Arbeitsmarktstatistik (Q1)

          London. Verbraucherpreisindex (April), Erzeugerpreisindex (April)

          Mannheim. ZEW-Konjunkturerwartungen (Mai)

          Washington. Baubeginne und –genehmigungen (April)

          Weitere Themen

          Alles auf Wiederaufbau Video-Seite öffnen

          Ölkonzern in Saudi-Arabien : Alles auf Wiederaufbau

          Der Ölkonzern Saudi Aramco will die Produktion in Churais nach den Drohnenangriffen bis Monatsende wieder voll aufnehmen. Rund um die Uhr arbeiten Mitarbeiter am Wiederaufbau.

          Topmeldungen

          Klimastreik in Berlin : Rackete for Future

          Beim großen Klimastreik in Berlin überlassen die Aktivisten von „Fridays for Future“ anderen die Bühne. Es sollte der Auftakt sein für ein breites gesellschaftliches Bündnis. Doch noch prallen Welten aufeinander.
          Ihnen reicht der Kompromiss nicht: Wie in Berlin demonstrierten Hunderttausende

          Kompromiss und Proteste : Was in der langen Nacht geschah

          Erst war das Klimaschutzgesetz fast am Ende, dann kam der Protest – und dann stritt das Kabinett eine Nacht lang. Jetzt sonnt sich die Politik im Glanz der Einigung. Währenddessen dröhnt der Protest Hunderttausender.
          Der Vorsitzende des Geheimdienstausschusses, Adam Schiff von der Demokratischen Partei, am Donnerstag im Kongress

          Whistleblower belastet Trump : Die Spur führt nach Kiew

          Ein Mitarbeiter des Geheimdienstes macht Donald Trump schwere Vorwürfe. Dessen Regierung versuchte, die Informationen des Whistleblowers zu unterdrücken.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.