https://www.faz.net/-gqe-7k5mv

Themen des Tages : Was können Zentralbanken noch tun?

  • Aktualisiert am

Alan Greenspan Bild: AP

Wenn Amerikas ehemaliger Zentralbankchef Alan Greenspan eine Tagung zur Geschichte der Zentralbanken besucht, spricht man sicher nicht nur über die Vergangenheit. Auch in Deutschland richten sich die Blicke auf die Notenbank: Die Bundesbank bringt ihre Konjunkturprognose.

          1 Min.

          Berlin. Vertreterversammlung der Kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV)
          Berlin. Das Bundeswirtschaftsministerium für Wirtschaft und Technologie veröffentlicht die Zahlen zum Auftragseingang des Verarbeitenden Gewerbes (Oktober)
          Frankfurt am Main. Die Deutsche Bundesbank veröffentlicht ihre halbjährliche gesamtwirtschaftliche Prognose für Deutschland
          Frankfurt am Main. 5. Deutsches Wirtschaftsforum
          Costa do Suípe. Gruppenauslosung zur Fußball-Weltmeisterschaft der Männer 2014 in Brasilien
          Paris. Gipfeltreffen zum Thema Frieden und Sicherheit in Afrika auf Initiative des französischen Staatspräsidenten François Hollande (bis 07.12.2013)
          Philadelphia. Auf der Konferenz des Philadelphia Fed Policy Forum zu dem Thema „The History of Central Banking in the United States“ spricht u.a. Alan Greenspan





          Unternehmen

          Air Berlin plc. & Co. Luftverkehrsgesellschaft KG, Berlin. Verkehrszahlen (November)
          Wincor Nixdorf AG, Paderborn. Der Geschäftsbericht 2012/13 ist online verfügbar

          Finanzmarktdaten

          Luxemburg. Vierteljährliche Zahlungsbilanz (Q3, 1. Veröffentlichung)
          Paris. Handelsbilanz (Oktober)
          Washington. Verbraucherstimmung-Index der Universität Michigan (Dezember, 1. Umfrage)

          Weitere Themen

          Topmeldungen

          Unser Autor: Oliver Georgi

          F.A.Z.-Newsletter : Die Spielchen des Markus Söder

          Viele Karten sind im Spiel, wenn es um den künftigen Vorsitz der Union geht. Eine trägt sicherlich den Namen von CSU-Chef Markus Söder. Der gab sich bei der Jungen Union vielsagend zu dieser Frage. Der Newsletter für Deutschland.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.