https://www.faz.net/-gqe-81wjz

Termine des Tages : Wie steht es um Europas Konjunktur?

  • Aktualisiert am

Bild: dpa

Vom Ifo-Institut und zwei weiteren europäischen Wirtschaftsinstituten kommt die Konjunkturprognose „Euro-zone Economic Outlook“, der griechische Ministerpräsidenten Alexis Tsipras besucht zum ersten Mal Moskau und Wirecard laden zur Bilanzpressekonferenz.

          1 Min.

          Wirtschaftstermine Inland

          Berlin. Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie veröffentlicht die Zahlen zum Auftragseingang des Verarbeitenden Gewerbes (Februar)

          München. Das ifo Institut für Wirtschaftsforschung an der Universität München, das Institut national de la statistique et des études économiques (Insee) in Paris und das Instituto nazionale di statistica (Istat) in Rom veröffentlichen ihre gemeinsame Konjunkturprognose „Euro-zone Economic Outlook“

          STATISTISCHES BUNDESAMT, WIESBADEN: Binnenschifffahrt (2014); zur Hannover Messe (13.–17.-04.): Industriestandort Deutschland (1995-2014)

          Wirtschaftstermine Ausland

          Moskau. Geplanter Antrittsbesuch des griechischen Ministerpräsidenten Alexis Tsipras

          Paris. Der französische Ministerpräsident Manuel Valls will Maßnahmen zur Förderung von Wirtschaft und Beschäftigung vorstellen

          INTERNATIONALER WÄHRUNGSFONDS (IWF), WASHINGTON: Die analytischen Kapitel des Finanzstabilitätsberichts (GFSR) werden veröffentlicht

          Unternehmen Inland

          VIVANTES - NETZWERK FÜR GESUNDHEIT GMBH, BERLIN: Bilanzpressekonferenz

          WIRECARD AG, GRASBRUNN: Bilanzpressekonferenz

          Unternehmen Ausland

          ALCOA INC., PITTSBURGH, PA: Q1. In den Vereinigten Staaten von Amerika beginnt die Quartalssaison

          LONZA GROUP LTD., BASEL: Generalversammlung

          08.04.2014 (vor 1 Jahr):
          MICROSOFT CORP., REDMOND, WA: Der Support für das Betriebssystem Windows XP läuft endgültig aus

          OC OERLIKON MANAGEMENT AG, PFÄFFIKON: Generalversammlung in Luzern. Neuer Vorsitzendes des Verwaltungsrats soll Michael Süß (ehemaliger Siemens-Vorstand) werden

          SWISSCOM AG, BERN: Generalversammlung in Zürich

          TELIASONERA AB, FARSTA: Hauptversammlung

          Finanzmarktdaten

          Luxemburg. Einzelhandel (Februar)

          Paris. Handelsbilanz (Februar)

          BANK OF JAPAN (BOJ), TOKIO: Ergebnis der Sitzung des geldpolitischen Rats

          FEDERAL RESERVE (FED), WASHINGTON: Protokoll der Sitzung des Offenmarktausschusses der amerikanischen Notenbank (FOMC) vom 17. und 18. März

          Weitere Themen

          Topmeldungen

          Alexander Kekulé ist Professor für Medizinische Mikrobiologie und Virologie der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg.

          Corona und Propaganda : Chinas deutscher Kronzeuge

          Das Coronavirus stamme gar nicht aus Wuhan, verbreitet das chinesische Staatsfernsehen – und zitiert den Virologen Alexander Kekulé. Doch der hat das gar nicht gesagt. Das Verwirrspiel zeigt Wirkung.
          Intensivstation im Essener Universitätsklinikum: Unter anderem um Investitionen in das deutsche Gesundheitssystem geht es beim Bund-Länder-Ausgleich wegen der Corona-Lasten.

          Bund-Länder-Streit : Wer zahlt die Kosten der Pandemie?

          Die Länder beklagen sich über den Vorstoß von Ralph Brinkhaus, der ihnen mehr finanzielles Engagement in der Corona-Krise abverlangen will. Jeder verweist auf seine Hilfspakete – doch wer die größten Lasten trägt, ist klar.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.