https://www.faz.net/-gqe-7b63q

Termine des Tages : Wie geht es weiter mit Solarworld?

  • Aktualisiert am

Ein Solarmodul mit Logo Bild: dpa

Beim hoch verschuldeten Solarkonzern Solarworld treffen sich die Aktionäre zur außerordentlichen Hauptversammlung. Und aus Rom kommen neue Daten darüber, wie teuer Lebensmittel auf der Welt werden.

          Frankfurt am Main. Halbjahrespressekonferenz des Verbands der Chemischen Industrie e.V. (VCI)

          Friedrichshafen. 20. OutDoor. Europäische Outdoor-Fachmesse (bis 14.07.2013)

          München. Auf dem Verbandstag des Genossenschaftsverbandes Bayern e.V. (GVB) hält Bundesbankpräsident Jens Weidmann die Hauptrede

          Paris. Die Internationale Energieagentur (IEA) veröffentlicht ihren Monatsbericht (Juli) zum Ölmarkt

          Rom. Die Welternährungsorganisation FAO veröffentlicht ihren Nahrungsmittel-Preisindex für den Monat Juni

          Vilnius. Informelles Treffen der Minister der sozialen Sicherheit und der Arbeit der Europäischen Union (bis 12.07.2013)

          Unternehmen

          Ahlers AG, Herford. Halbjahresbericht

          Etienne Aigner AG, München. Hauptversammlung

          Fielmann AG, Hamburg. Hauptversammlung

          HanseYachts AG, Greifswald. Außerordentliche Hauptversammlung in München

          Köln-Düsseldorfer Deutsche Rheinschiffahrt AG, Köln. Hauptversammlung

          SinnerSchrader AG, Hamburg. Q3

          SolarWorld AG, Bonn. Außerordentliche Hauptversammlung

          Tengelmann Warenhandelsgesellschaft KG, Mülheim. Bilanzpressekonferenz

          Wilex AG, München. Halbjahresfinanzbericht

          easyJet plc., London. General Meeting

          Finanzmarktdaten

          Frankfurt am Main. Monatsbericht (Juli) der Europäischen Zentralbank (EZB)

          Paris. Verbraucherpreisindex (Juni)

          Washington. Importpreisindex (Juni)

          Tokio. Ergebnis der Sitzung des geldpolitischen Rats der Bank of Japan (BoJ)

          Weitere Themen

          Jetzt wird es ungemütlich

          G-7-Gipfel in Biarritz : Jetzt wird es ungemütlich

          Bislang hat Donald Trump auf dem G-7-Gipfel in Biarritz alles und jeden gelobt. Doch an diesem Sonntag stehen die weltweiten Handelskonflikte auf der Agenda. Die Stimmung dürfte frostiger werden – auch bei Angela Merkel.

          Topmeldungen

          G-7-Gipfel in Biarritz : Jetzt wird es ungemütlich

          Bislang hat Donald Trump auf dem G-7-Gipfel in Biarritz alles und jeden gelobt. Doch an diesem Sonntag stehen die weltweiten Handelskonflikte auf der Agenda. Die Stimmung dürfte frostiger werden – auch bei Angela Merkel.

          Bundesbankpräsident Weidmann : „Ich sehe keinen Grund zur Panik“

          Die Aussichten für die Konjunktur trüben sich ein. Bundesbankpräsident Weidmann hält einen Großeinsatz der Geldpolitik aber für falsch. Im Interview spricht er über den drohenden Abschwung, übertriebene Angst vor Inflation – und warum die Zinsen noch tiefer sinken können.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.