https://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/agenda/f-a-z-afd-plant-ein-mittelstandsforum-12590891.html

Heute in der F.A.Z. : AfD plant ein Mittelstandsforum

  • Aktualisiert am

Die AfD war noch zur Bundestagswahl 2013 als „Anti-Euro-Partei“ bekannt. Bild: dpa

Was Sie nicht verpassen sollten: die wichtigsten Themen der Frankfurter Allgemeinen Zeitung von heute – im F.A.Z.-E-Paper.

          1 Min.

          Die Euro-Kritik soll in der Mitte eines Mittelstandsforums stehen, das die AfD gründen will. 300 bis 400 Interessenten soll es schon geben.

          In der europäischen Geschichte hat die Möglichkeit zur Migration die Freiheit gestärkt. Nun kann aber die Massenmigration die freiheitlichen Gesellschaften gefährden.

          Wie ein Ausbluten der Betriebe verhindert werden kann Die Familienunternehmer legen einen Vorschlag zur Ausgestaltung der Erbschaftsteuer vor

          Topmeldungen

          Ginge es nach Scholz, soll die Bundeswehr mehr Geld bekommen. Aber da sind noch seine Genossen.

          Mehr Geld für die Bundeswehr : Der Zeitenwende droht Ungemach

          Die breite Front für eine ertüchtigte Bundeswehr und die Erschließung neuer Energiequellen scheint zu bröckeln. Vor allem Teile der SPD wirken unzufrieden. Kann Olaf Scholz seinen Kurs halten?

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Sie können bis zu 5 Newsletter gleichzeitig auswählen Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.