https://www.faz.net/-gqe-90jde

Agenda : Das bringt der Dienstag

  • Aktualisiert am

Christel Augenstein Bild: Picture-Alliance

Der Untreueprozess gegen die Pforzheimer Ex-OB beginnt. Uniper und die Deutsche Post legen Quartalszahlen vor. Die Asean wird fünfzig und die Auto-Waschanlage 55.

          1 Min.

          In Mannheim beginnt der Untreueprozess. Er richtet sich unter anderem gegen die frühere Oberbürgermeisterin von Pforzheim.

          Aus Deutschland und Frankreich kommen Außenhandelszahlen.

          Uniper und die Deutsche Post legen Quartalszahlen vor.

          Der Verband Südostasiatischer Nationen ASEAN wird fünfzig und die Auto-Waschanlage 55.

          Die Nachrichten des Morgens

          Das Thema Insiderhandel ist für den Chef der Deutschen Börse Carsten Kengeter noch nicht zu Ende. Der Schlussstrich lässt auf sich warten.

          Porsche erwägt Konsequenzen aus dem Diesel-Skandal: Schon für sein neues Cayenne-Modell stellt der Hersteller den Selbstzünder in Frage.

          Chinas Exporte wachsen im Juli langsamer als erwartet.

          Lesen Sie heute in der F.A.Z.

          Was die Fondspolice für den jungen Sparer ist, ist der Dachfonds für die reife Millionärin: Die perfekte Geldvernichtung.

          Was bringt die Reisekasse? Ein Euro ist im Ausland selten auch einen Euro wert. Kaufkraft und Wechselkurs in Urlaubsländern im Vergleich.

          Schon mit dem GT hatte AMG, Haustuner von Mercedes, Maßstäbe gesetzt. Der GT R legt noch eine Schippe drauf und steht an der Schwelle zum echten Rennwagen.

          Premium-Inhalt der F.A.Z. gratis für Abonnenten in unserem E-Paper oder in F.A.Z. Plus.

          Zum Schluss

          Neuer Anlauf: Die höchste Sandburg der Welt soll in Duisburg entstehen. Beim letzten Versuch war sie eingestürzt.

          Weitere Themen

          Impfstoff-Produktion für ganz Europa? Video-Seite öffnen

          „IDT Biologika“ in Dessau : Impfstoff-Produktion für ganz Europa?

          „IDT Biologika“ und „Dermapharm“ produzieren die Corona-Impfstoffe von Biontech und Astra-Zeneca. Beide Unternehmen liegen nur 50 Kilometer auseinander – und beide liegen in Sachsen-Anhalt. Entsteht hier die Impfstoff-Produktion für ganz Europa?

          Topmeldungen

          Eine App für mehr Freiheiten? So könnte der grenzüberschreitende Corona-Impfausweis künftig aussehen.

          Vier Fragen zur Immunität : Was steht drin im Corona-Impfpass?

          Immun gegen Corona, geht das überhaupt? Der europäische Impfpass ist von der Politik inzwischen fest avisiert, aber es sind einige Fragen offen. Was könnte in einem Immunitätszertifikat stehen, das digital überall abrufbar ist? Vier Fragen, vier Antworten.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.