https://www.faz.net/-gqe-121x5

Blick auf den Finanzmarkt : Warten auf die nächsten Banken

  • Aktualisiert am

Bild: FAZ.NET-Jan Bazing

Der deutsche Aktienmarkt hat am Donnerstag nach seinem kräftigen Vortagesanstieg kaum verändert eröffnet. Vor allem auf die Zahlen von Goldman Sachs und der Citigroup wird gewartet.

          1 Min.

          Der deutsche Aktienmarkt hat am Donnerstag nach den kräftigen Vortagesanstieg kaum verändert eröffnet. Offenbar ist die Euphorie noch nicht so weit fortgeschritten, dass die Anleger nicht doch abwarten, wie es mit der gerade erst angebrochenen Berichtssaison weitergeht. Vor allem die Zahlen von Goldman Sachs und Citigroup werden mit Spannung erwartet.

          Für Kursgewinne spricht dagegen der Rentenmarkt, an dem die Kurse deutlich fallen. Wo soll schließlich das frei werdende Geld hin, wenn nicht an den Aktienmarkt?

          Weitere Themen

          Topmeldungen

          Im rheinland-pfälzischen Wissen wird Fichtenholz zum Transport nach China in Überseecontainer verladen.

          Zunehmende Knappheit : Panik am Holzmarkt

          Auf Baustellen wird das Holz knapp. Sägewerke kommen nicht mehr nach, Amerikaner zahlen das Dreifache – und das „Käferholz“ wandert containerweise nach China. Klar ist nur eins: Bauen wird teurer.
          Besucher vor dem Logo der Winterspiele.

          Olympia-Boykott in China? : Spiel mit dem Feuer

          Boykott der Winterspiele 2022 in Peking oder nicht? Die einen nutzen den Krawall, andere wollen die Beziehung zu Wirtschaftsmacht China nicht gefährden. Was hinter alldem steckt.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.