https://www.faz.net/-gqe-15c94

Blick auf den Finanzmarkt : Ein bisschen mehr Sicherheit

  • Aktualisiert am

Bild: FAZ.NET-Jan Bazing

Der Bericht der privaten Arbeitsagentur ADP zur Lage am amerikanischen Arbeitsmarkt hat den Aktienkursen schon am Mittwoch Auftrieb gegeben. Dennoch jetzt heißt es weiter warten auf den offiziellen Bericht am Freitag.

          1 Min.

          Es war worauf die Aktienmärkte gewartet hatten: endlich ein klares Signal. Offenbar sind in den Vereinigten Staaten mehr Arbeitsplätze geschaffen worden als erwartet. das beflügelte die Kurse. Aber halt: Erstens wirkte sich das auf den Dax schon gestern aus und zweiten ist das Signal doch noch kein so richtiges: Es ist eine Ermutigung, heißt es. letztlich wird der offizielle Arbeitsmarktbericht am Freitag zählen.

          Obwohl: dass dieser ganz anders ausfällt, das erwartet eigentlich niemand mehr. Dieses Hin- und Her-Räsonnieren zeigt, dass die Börse unverändert nach einem sucht: nach sicheren Rahmenbedingungen.

          Weitere Themen

          Topmeldungen

          Christine Lagarde auf der Pressekonferenz in Frankfurt

          EZB-Präsidentin Lagarde : Zinsentscheid mit einem Lächeln

          Die neue Präsidentin der Europäischen Zentralbank, Christine Lagarde, stellt sich erstmals nach einer Ratssitzung der Presse. Den Zinssatz lässt sie unverändert, doch ihr Stil unterscheidet sich deutlich von dem ihres Vorgängers Draghi.

          Europa League im Liveticker : 2:1 – Frankfurt dreht das Spiel

          Guimarães geht gegen die Eintracht mit einem umstrittenen Tor in Führung, dann aber profitieren die Frankfurter erst von einem Patzer, ehe sie ein zweites Mal treffen. Wer setzt sich am Ende durch? Verfolgen Sie das Spiel im Liveticker.
          Das nächste „große Ding“? Auch IBM forscht im Bundesstaat New York an Quantencomputern.

          Bahnbrechende Technologie : Im Quantenfieber

          Unternehmen treiben die Quantentechnologie voran – nicht nur mit Computern, die Unglaubliches leisten. Thales aus Frankreich will Vorreiter sein.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.