https://www.faz.net/-gqe-8ufe3

Agenda : Das bringt der Montag

  • Aktualisiert am

Bild: reuters

Der Aufsichtsrat-Personalausschuss der Deutschen Bahn berät über die Nachfolge von Chef Rüdiger Grube. Auf der Metro-Hauptversammlung geht es um die Aufspaltung in einen Lebensmittel- und in einen Unterhaltungselektronikhändler.

          1 Min.

          Was Sie heute erwartet

          Der Aufsichtsrat-Personalausschuss der Deutschen Bahn berät in einer außerordentlichen Sitzung über die Nachfolge des zurückgetreten Chefs Rüdiger Grube.

          Der Bundesverband Informationswirtschaft Bitkom stellt die Ergebnisse seiner Studie "Digitalisierung der Stromnetze – was die Bundesbürger sich wünschen" vor.

          Ihr Ausblick auf den Tag: Kompakt und prägnant - und mit exklusiven Berichten unserer Korrespondenten. Abonnieren Sie den Newsletter „Agenda“.

          Auf der Hauptversammlung der Metro entscheiden die Aktionäre über die Aufspaltung in einen Lebensmittel- und in einen Unterhaltungselektronikhändler (Ceconomy).

          Die Nachrichten des Morgens

          Marine Le Pen macht die Präsidenten-Wahl in Frankreich zur Abstimmung über den „Frexit“. Ein Erfolg wäre die Fortsetzung der Entwicklungen in Moskau und Washington. Europa würde das in eine Existenzkrise stürzen. Ein Kommentar zum Virus der totalitären Demokratie.

          Mit freiwilligen Beiträgen soll das Klimaproblem gelöst werden. So steht es im Vertrag von Paris. Berater des Wirtschaftsministeriums halten das für Humbug und präsentieren eine andere Lösung.

          Das Wachstum in der chinesischen Dienstleistungsbranche hat sich auch im Januar kräftig fortgesetzt. Die Zahlen bestätigen Hinweise auf eine sich stabilisierende Konjunktur in der zweitgrößten Volkswirtschaft der Erde.

          Lesen Sie heute in der F.A.Z.

          Ende der Woche wird Joachim Gaucks Nachfolger gewählt. Als Bundespräsident fand er oft die richtigen Worte – und würde das ganz unbescheiden nicht bestreiten. Was von Gauck bleibt.

          Das Literaturjahr 2017 steht ganz im Zeichen der Trikolore: Doch das Gastland der nächsten Frankfurter Buchmesse ist noch immer stark verunsichert, seine Intellektuellen zeigen sich müde oder ratlos.

          Lego zeigt Batman im neuen Film von einer anderen Seite. So viel Heldentum in Kinderzimmern und Kino war noch nie. Das macht das Geschäft mit Spielzeug zum Film schwieriger.

          Gratis für Abonnenten in unserem E-Paper oder in F.A.Z. Plus.

          Zum Schluss

          Wenn Bräunen eine olympische Disziplin wäre, wäre Rio Favorit auf die Goldmedaille. Für die Frauen besonders wichtig: Der perfekte dünne weiße Streifen, eine Art natürlicher Bikini.

          Weitere Themen

          Topmeldungen

          Seit September 2017 gilt das WLTP, ein weltweit harmonisiertes Prüfprogramm. Hier eine Abgasprüfung beim TÜV Rheinland.

          Das Grenzwert-Drama : 95 Gramm

          Von 2020 an dürfen Neufahrzeuge in Europa im Schnitt nur noch vier Liter Benzin oder dreieinhalb Liter Diesel verbrauchen. Wie es zu einem Grenzwert kam, der die Grenzen der Physik sprengt.
          Motorrad-Taxi in der Hauptstadt Yaounde

          Bevölkerungswachstum in Afrika : Kinder als Altersvorsorge

          Kamerun gilt als „Afrika im Kleinen“. Dort lässt sich beobachten, weshalb die Bevölkerung des Kontinents so schnell wächst. Der Gefahren dieser Entwicklung ist sich kaum jemand bewusst.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.