https://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/
Aus „Hartz IV“ wird das Bürgergeld

Hartz-IV-Reform : Das steckt im neuen Bürgergeld

Nun ist es beschlossen: Aus „Hartz IV“ wird das Bürgergeld. Aber wie sieht die Grundsicherung künftig aus?
F.A.Z.-INDEX -- --
DAX ® -- --
EUR/USD -- --
DOW JONES -- --

Chipindustrie : Infineon im Rennen um Subventionen

Wenn Europa im Rennen um Halbleiterproduktionsstandorte neben Amerika und Asien mitmischen will, kommt es nicht umhin, die Fördertöpfe zu öffnen. Sonst wird anderswo gebaut.

Gaspreisdebatte : Europäischer Blackout

Die EU soll festlegen, bis zu welchem Preis Gas im Großhandel gekauft werden darf. Das fordert die Mehrheit der Mitgliedstaaten. Man muss kein Ökonom sein, um die Risiken dieses Vorhabens zu begreifen.

Gaspreisbremse : Die Mär von der Winterlücke

Die Hilfen für Haushalte und Unternehmen gegen die hohen Energiepreise sprudeln nur so. Doch irgendwann muss das Geld zurückgezahlt werden – von uns allen.

Ende der DFB-Kooperation : Rewe verwandelt den Elfmeter

Rewe zieht Konsequenzen aus dem Streit um die Armbinde bei der WM. Das Rauswinden anderer Sponsoren wie Telekom oder Adidas folgt den erbärmlichen Erklärungsversuchen des DFB.

Grundsicherung : Bürgergeld mit Pflichten

Der Kompromiss zur Hartz-IV-Reform trägt dem Gerechtigkeitsempfinden Rechnung. Ob das neue Bürgergeld mehr Langzeitarbeitslosen zu einem Leben aus eigener Kraft verhilft, steht auf einem anderen Blatt.

Bürgergeld : Soziale FDP

Viele Anhänger der Liberalen haben kopfschüttelnd verfolgt, wie blind die FDP die fehlkonstruierte Bürgergeldreform der Ampel bisher verteidigt hat. Jetzt gibt es einen Lichtblick.

Klimakonferenz in Ägypten : Deutschland verdribbelt sich

Die Ziele waren fest umschrieben, die Erwartungen hoch, doch größere Durchbrüche zum Schutz des Klimas gab es nicht. Berlin verspricht mehr Klimageld, kann sich gegen China aber nicht durchsetzen.
Ziemlich gute Freunde?  FIFA-Präsident Gianni Infantino (links) im Gespräch

Korruptionsjäger Pieth : „Die FIFA wurde von Qatar gekauft“

Mark Pieth hält den Fußball-Weltverband für eine „Bande von Schwächlingen“. Aus Sicht des Schweizer Strafrechtlers sollte sich die UEFA geschlossen gegen den „wirren“ FIFA-Präsidenten Infantino stellen.
Großprojekt in Ungarn: Baustelle für das neue BMW-Werk in Debrecen

Großinvestition : BMW baut in Ungarn eine Batteriefabrik

Der Autokonzern aus München will in Ungarn Hochvoltbatterien herstellen. Förderungen des Orbán-Regimes für Elektromobilität sind aber umstritten.
Durch welches Loch sind die Hacker geschlüpft? Ein Continental-Mitarbeiter im Werk in Hannover

Cyberattacke : Conti, das FBI und die Hacker

Wie sensibel sind die Daten, die die Lockbit-Bande gestohlen hat? In die Ermittlungen sind auch US-Behörden involviert, wie nun bekannt wurde. Daten von VW, BMW und Mercedes könnten betroffen sein.
Infineon-Vorstandsvorsitzender Jochen Hanebeck kennt den Konzern seit Jahrzehnten

Infineon-Chef : Bodenständiger Chip-Mann

Seit dem Frühjahr ist Jochen Hanebeck Vorstandschef von Infineon. Für den Chiphersteller hat er schon große Pläne angekündigt.

Fools Garden-Aufnahmen : BMG kauft Rechte an „Lemon Tree“ & Co

Der Song aus 1995 ist ein Paradebeispiel für einen Ohrwurm. Nun gehen die Rechte an der Aufnahme von „Lemon Tree“ und anderen Fools Garden-Werken an die Bertelsmann-Musiksparte. Es ist beileibe nicht der erste Katalog-Deal von BMG in 2022.
Die blauen Bänke hat Gärtner John Brookes eigens aufgestellt.

Denmans Garden in West Sussex : Heilvolles Durcheinander

Naturnaher Wildwuchs trifft lineares Design: Denmans Garden versöhnt elegant scheinbar Widersprüchliches. Dahinter verbirgt sich eine ungewöhnliche Geschichte.
Mehr bauen! Der Staat soll für mehr Wohnraum sorgen. Aber soll er diesen auch verwalten?

Wohnungsmarkt : Der Staat soll es richten

Staat und Kommunen gelten als unfähig, langsam und ineffizient. Dennoch wird immer häufiger gefordert, Wohnungsunternehmen in öffentliches Eigentum zu überführen. Woher kommt dieser Widerspruch?
Von seiner Herde umringt: der Wanderschäfer Sven de Vries in Schelklingen.

Kolumne Stallgeruch : Das arme Schaf hat lauter leere Taschen

Die Stieftiere grüner Politik: Ziegen und Schafe sind wichtige Landschaftspfleger, doch der Landwirtschaftsminister zeigt ihnen beharrlich die kalte Schulter. Steckt etwa der Wolf dahinter?
Er ist sich nicht zu schade, auch mal im Flughafen-Müll zu wühlen. Lieber wäre es Erik Balmes allerdings, es fiele weniger davon an.

Plastikmüll : Flughafen als Wertstoffquelle

Für die Passagiere ist die Wasserflasche im Flugzeug ein netter Service, für die Umwelt ist sie ein Problem. Fraport hat für diese Müllberge nun eine erste Lösung.
Sieht den Preisdeckel als „schlechten Witz“: Polens Klima- und Energieministerin Anna Moskwa neben ihrem tschechischen Kollegen Jozef Sikela

Energiekrise : Blockade im Streit um EU-Gaspreisdeckel

Der Kommissionsvorschlag für einen Deckel von 275 Euro stößt auf Kritik von allen Seiten. Die Befürworter sprechen von einem schlechten Witz. Deutschland geht er viel zu weit.

Fazit - das Wirtschaftsblog : fazitblog

Fazit - das Wirtschaftsblog

: Der verkehrte Verkehr

Medienwirtschaft : Jan Hauser

Medienwirtschaft

: Angriff auf Netflix: Disney startet Streamingdienst in Deutschland

Hohe Inflation: Der Einkauf im Supermarkt will gut überlegt sein. So mancher Einkaufswagen bleibt in diesen Tagen leerer als üblich.

Hohe Inflation : Deutsche gehen an ihre Ersparnisse

Die stark steigenden Preise lassen die Rücklagen der Deutschen schmelzen. Schulden werden wahrscheinlicher. Die Angst vor der Zukunft ist bei vielen groß, auch in der Mittelschicht.