https://www.faz.net/-gpc-97tmt

Malaysia: Zwei Festnahmen nach Gifttod von Kim Jong-uns Halbbruder

Die von Ihnen angeforderte Seite kann leider nicht ausgeliefert werden. Das tut uns leid. Interessiert Sie eine andere Geschichte von der aktuellen FAZ.NET-Homepage?

Zurück zum Artikel
© AP, reuters
          16.02.2017

          Malaysia Zwei Festnahmen nach Gifttod von Kim Jong-uns Halbbruder

          Nach dem rätselhaften Tod des Halbbruders von Nordkoreas Machthaber Kim Jong-un hat die Polizei in Malaysia zwei Frauen festgenommen. Sie stehen im Verdacht, Kim Jong-nam in Malaysia in einer Flughafen-Wartehalle vergiftet zu haben. 3