https://www.faz.net/-1yv-rux2

Wirtschaftskriminalität: Revision im Mannesmann-Prozeß

© Reuters
          20.10.2005

          Wirtschaftskriminalität Revision im Mannesmann-Prozeß

          Vor dem Bundesgerichtshof hat die Revisionsverhandlung im Mannesmann-Prozeß begonnen. Das Gericht muß klären, ob die Freisprüche für den früheren Mannesmann-Vorstandsvorsitzenden Esser, Deutsche-Bank-Chef Ackermann und andere Manager in erster Instanz Bestand haben. 0