https://www.faz.net/-1yv-10wz5

Welttag: Im Chor gegen das Stottern

© afp
          21.10.2008

          Welttag Im Chor gegen das Stottern

          Der 22. Oktober ist seit 1998 der Welttag des Stotterns. Allein in Deutschland leiden geschätzte 800.000 Menschen unter einer Sprechbehinderung. Die meisten von ihnen können flüssig reden, wenn sie im Chor sprechen. Ein Spezial-Hörgerät aus den Niederlanden macht sich diesen sogenannten Chor-Effekt zunutze. 0