https://www.faz.net/-1yv-163av

Vergewaltigungsvorwurf: Kachelmann bleibt vorerst in Haft

© reuters
          24.03.2010

          Vergewaltigungsvorwurf Kachelmann bleibt vorerst in Haft

          Deutschlands bekanntester TV-Wetterexperte Jörg Kachelmann bleibt vorerst im Gefängnis. Das sagte ein Sprecher des Amtsgerichts Mannheim. Der 51-jährige Moderator war am Wochenende auf dem Frankfurter Flughafen verhaftet worden. Ihm wird vorgeworfen, Anfang Februar seine frühere Lebensgefährtin vergewaltigt zu haben. 0