https://www.faz.net/-1yv-163m5

Vergewaltigungsverdacht: Kachelmanns Anwalt weist Vorwürfe zurück

© reuters
          24.03.2010

          Vergewaltigungsverdacht Kachelmanns Anwalt weist Vorwürfe zurück

          Der Schweizer Meteorologe Jörg Kachelmann wurde am Mittwoch in Mannheim von Staatsanwaltschaft und Gericht zu den Vergewaltigungsvorwürfen gegen ihn vernommen. Nach Angaben seiner Anwälte wollte der seit Samstag inhaftierte 51-jährige Schweizer bei dem Haftprüfungstermin eine „umfassende“ Aussage zu den Vorwürfen machen. Kachelmann bestreitet demnach, dass er die Frau, die ihn angezeigt hat, vergewaltigte. Laut Staatsanwaltschaft beschuldigt sie ihn, sie Anfang Februar nach einem Beziehungsstreit in ihrer Wohnung im Rhein-Neckar-Kreis gewaltsam zum Geschlechtsverkehr gezwungen zu haben. 0