https://www.faz.net/-1yv-13dv5
© afp
03.07.2009

Vereinigte Staaten Wohnung von Milliardenbetrüger Madoff durchsucht

In New York haben amerikanische Behörden die Luxuswohnung des verurteilten Betrügers Bernard Madoff durchsucht und Gegenstände im Wert von etwa 1,7 Millionen Dollar in Besitz genommen. Madoffs Frau musste die sieben Millionen Dollar teure Wohnung in Manhattan am Donnerstag räumen und ihr persönliches Eigentum zurücklassen. „Die Entschädigung der Opfer ist die oberste Priorität der Regierung“, sagte Gerichtsvollzieher Joseph Guccione. 0