https://www.faz.net/-1yv-13omy

Tod des „King of Pop“: Propofol wurde Jackson zum Verhängnis

© reuters
          25.08.2009

          Tod des „King of Pop“ Propofol wurde Jackson zum Verhängnis

          Der Popstar Michael Jackson ist nach Untersuchungen der Gerichtsmediziner an einem Medikamentencocktail gestorben. Dies geht aus Gerichtsdokumenten hervor, die am Montag von der Zeitung „Los Angeles Times“ und dem amerikanischen Sender CNN in Auszügen veröffentlicht wurden. 0