https://www.faz.net/-1yv-163n3

Spanien: Schlag gegen die georgische Mafia

© reuters
          17.03.2010

          Spanien Schlag gegen die georgische Mafia

          In einer international abgestimmten Aktion hat die Kriminalpolizei eine Mafiagruppe europaweit tätiger Diebe auffliegen lassen. Wie die Ermittler am Dienstag in München mitteilten, wurden am Vortag zur Beweissicherung 15 Objekte in Bayern und 26 weitere Objekte in Berlin, Nordrhein-Westfalen, Hamburg, Brandenburg und Niedersachsen durchsucht. Dabei wurden 17 mutmaßliche Bandenmitglieder verhaftet. Zeitgleich gab es 58 Festnahmen und zahlreiche Durchsuchungen in Spanien, Österreich und der Schweiz. In Barcelona sei ein 38 Jahre alter Georgier als mutmaßlicher Bandenchef verhaftet worden. 0