https://www.faz.net/-1yv-12sjb

Sankt Augustin: Antrag auf Haftbefehl nach Amokalarm

© ap
          12.05.2009

          Sankt Augustin Antrag auf Haftbefehl nach Amokalarm

          Nach dem Amokalarm an einem Gymnasium in St. Augustin will die Bonner Staatsanwaltschaft gegen die 16 Jahre alte Tatverdächtige Haftbefehl wegen versuchten Mordes und Vorbereitung einer Sprengstoffexplosion beantragen. Die Schülerin wurde am Dienstagnachmittag von der Polizei vernommen, wie die Anklagebehörde mitteilte. Da eine Selbstmordgefährdung nicht auszuschließen sei, werde geprüft, ob die Jugendliche zu ihrem eigenen Schutz in der Jugendpsychiatrie untergebracht werden soll. 0