https://www.faz.net/-1yv-12sit

Pandas in Not: Bambusmangel nach dem Beben

© afp
11.05.2009

Pandas in Not Bambusmangel nach dem Beben

Ein Jahr nach den verheerenden Erdstößen in der chinesischen Provinz Sichuan kämpfen die Pandas ums Überleben. Denn nur wenige Kilometer vom Epizentrum entfernt liegt das wichtige Panda-Reservat Wolong, das erheblich zerstört wurde. Die Leibspeise der Bären ist seitdem Mangelware. 0