https://www.faz.net/-1yv-16oqv

Ölpest im Golf von Mexiko: Obama besucht Krisenregion

© reuters
          03.05.2010

          Ölpest im Golf von Mexiko Obama besucht Krisenregion

          Eine Naturkatastrophe von nie dagewesenem Ausmaß? Der amerikanische Präsident Barack Obama befürchtet das Schlimmste für den von der Ölpest bedrohten Golf von Mexiko. Bei einem Besuch in der Katastrophenregion sagte er am Sonntag, die Regierung werde tun, „was immer und wie lange nötig ist, um diese Krise zu beenden“. Zugleich erneuerte Obama sein Versprechen, den britischen Ölkonzern BP für den gesamten Schaden verantwortlich zu machen. 0