https://www.faz.net/-1yv-10wrd

OECD: Steueroasen sollen ausgetrocknet werden

© afp
          21.10.2008

          OECD Steueroasen sollen ausgetrocknet werden

          Deutschland und Frankreich wollen dafür sorgen, Steueroasen weltweit auszutrocknen. Die Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) solle bis zum Sommer ihre „Schwarze Liste" der Steuerparadiese überarbeiten, forderten die 17 Teilnehmerstaaten einer Konferenz, zu der Bundesfinanzminister Peer Steinbrück (SPD) und der französische Haushaltsminister Eric Woerth in Paris geladen hatten. Auch die Schweiz verdient aus Sicht von Steinbrück einen Platz auf einer solchen Liste. 0