https://www.faz.net/-1yv-11iop

Nach dem Tod eines Jugendlichen: Welle der Gewalt in Griechenland

© afp
08.12.2008

Nach dem Tod eines Jugendlichen Welle der Gewalt in Griechenland

Griechenland kommt nach dem Tod eines 15 Jahre alten Jungen durch Polizeikugeln in der Hauptstadt Athen nicht zur Ruhe. Demonstranten gingen auch am Montag auf die Straßen, griffen Polizisten an, schlugen Schaufensterscheiben ein und zündeten Autos an. Mehrere Demonstranten besetzten das griechische Generalkonsulat in Berlin. 0