https://www.faz.net/-1yv-up0q

Merkel in Warschau: „Wir deuten die Geschichte nicht um“

© Reuters
16.03.2007

Merkel in Warschau „Wir deuten die Geschichte nicht um“

EU-Verfassung, amerikanische Raketenpläne, der Konflikt um Ansprüche vertriebener Deutscher, die umstrittene Gaspipeline - im deutsch-polnischen Verhältnis steckt einige Brisanz. Die Kanzlerin wirbt bei den Kaczynski-Brüdern um Vertrauen. 0