https://www.faz.net/-1yv-12se5

Menschenrechte: Amnesty kritisiert Deutschland wegen Anti-Terror-Kampf

© afp
          28.05.2009

          Menschenrechte Amnesty kritisiert Deutschland wegen Anti-Terror-Kampf

          Die Menschenrechtsorganisation Amnesty International (ai) hat das Vorgehen der Vereinigten Staaten und Deutschlands im Kampf gegen den Terrorismus scharf kritisiert. Bei der Vorlage des Jahresberichtes 2009 forderte ai den amerikanischen Präsidenten Barack Obama zur Einhaltung seiner Wahlversprechen auf und drängte auf die Abschaffung der Militärtribunale in Guantánamo. Den deutschen Behörden hielt die Organisation vor, sie gingen nicht entschieden genug gegen Menschenrechtsverletzungen beim Kampf gegen den Terrorismus vor. 0