https://www.faz.net/-1yv-sex5

Lateinamerika: Che und Fidel sind längst Folklore

© Reuters
          23.01.2006

          Lateinamerika Che und Fidel sind längst Folklore

          Der neue bolivianische Präsident Evo Morales, das erste Saatsoberhaupt aus einer der Indio-Gemeinschaften, ist am Regierungssitz La Paz vereidigt worden. Die folkloristische Zeremonie paßt zur Wiederentdeckung des Sozialismus in Lateinamerika. 0