https://www.faz.net/-1yv-163cf

Kindesmissbrauch in der Kirche: Opferverband fordert Papst-Rücktritt

© afp
          19.03.2010

          Kindesmissbrauch in der Kirche Opferverband fordert Papst-Rücktritt

          Die Chefin der irischen Opferhilfsorganisation One In Four, Maeve Lewis, fordert den Rücktritt von Papst Benedikt XVI. wegen der Missbrauchsfälle in der Katholischen Kirche. Der Papst sei in der Frage „vollkommen kompromittiert“, weil er als Münchner Erzbischof 1980 der Versetzung eines Triebtäters als Priester in seine Diözese zugestimmt habe. 0