https://www.faz.net/-1yv-6kj3x
Video: reuters
05.08.2010

Kalifornien Gericht: Verbot von Homo-Ehen ungültig

Ein Bundesgericht hat das nach einem Referendum vor zwei Jahren verhängte Verbot gleichgeschlechtlicher Ehen im Bundesstaat Kalifornien für verfassungswidrig erklärt. Das Verbot verwehre den Klägern ein Grundrecht „ohne eine legitime (viel weniger noch: zwingende Begründung“. Sowohl Präsident Obama wie der kalifornische Gouverneur Arnold Schwarzenegger begrüßten das Urteil. Es wird erwartet, dass der Gegenstand in nächster Zukunft vor dem Supreme Court verhandelt werden wird. 0