https://www.faz.net/-1yv-15hcg

Industrie: Auto-Standort Slowakei passt sich der Krise an

© afp
          31.03.2009

          Industrie Auto-Standort Slowakei passt sich der Krise an

          Nicht nur Opel und sein amerikanischer Mutterkonzern General Motors (GM) stecken in der Bredouille - die Wirtschaftskrise setzt der Auto-Branche rund um den Globus hart zu. In der Slowakei haben Volkswagen, Peugeot und Kia den Autobau mit hochmodernen Werken zu einer Säule der Wirtschaft gemacht. Beim südkoreanischen Hersteller wurden bisher keine Stellen gestrichen; allerdings gilt an den Fließbändern Kurzarbeit. 0