https://www.faz.net/-1yv-10lh5

Gedenken: Obama und McCain ehren Opfer des 11. September

© afp
          12.09.2008

          Gedenken Obama und McCain ehren Opfer des 11. September

          Zum Jahrestag des 11. September 2001 haben die amerikanischen Präsidentschaftskandidaten Barack Obama und John McCain gemeinsam den Ort der Terroranschläge in New York besucht. Der Demokrat und der Republikaner legten an "Ground Zero", dem Standort des zerstörten World Trade Centers, Rosen zum Gedenken an die fast 3000 Toten nieder. 0