https://www.faz.net/-1yv-15hk8

EU-Gipfel: 100 Milliarden Euro gegen die Krise

© afp
          20.03.2009

          EU-Gipfel 100 Milliarden Euro gegen die Krise

          Die Europäische Union hat weitere 100 Milliarden Euro im Kampf gegen die Wirtschafts- und Finanzkrise zugesagt. Die Staats- und Regierungschefs einigten sich in Brüssel auf zusätzliche 75 Milliarden Euro für den Internationalen Währungsfonds (IWF) sowie weitere 25 Milliarden Euro für Notkredite in Osteuropa. Beim Weltfinanzgipfel in zwei Wochen will sich die EU für eine stärkere Regulierung der Märkte einsetzen. 0