https://www.faz.net/-1yv-14u4f
© reuters
09.12.2009

Ehrenessen im Schloss Bellevue Köhler würdigt Kohl „als großen Europäer“

Bei einem bei einem Abendessen im Schloss Bellevue zu Ehren von Helmut Kohl hat Bundespräsident Horst Köhler den früheren Regierungschef als „Kanzler der deutschen Einheit“ und „großen Europäer“ gewürdigt. Zum 20. Jahrestag habe Deutschland „noch einmal nachempfunden, was Ihre Kanzlerschaft für den Gang der deutschen Geschichte in den historischen Tagen vom Mauerfall bis zur Vollendung der deutschen Einheit bedeutete“, sagte Köhler. 0