https://www.faz.net/-1yv-1339p

Dürre: Wüstenelefanten in Mali verdursten

© reuters
10.06.2009

Dürre Wüstenelefanten in Mali verdursten

Die Wüstenelefanten in der Sahelzone in Mali sterben aus Wassermangel in der schlimmsten Dürre seit 25 Jahren. Denn der einzige See ist ausgetrocknet. Helfen könnten Wasserpumpen - doch auf die haben es auch anderen Tiere abgesehen. 1