https://www.faz.net/-1yv-v8ok
Video: Reuters
24.04.2007

Datenschutzbeauftragter warnt „Totalüberwachung ist bereits möglich“

Die Regierung vernachlässige „sträflich“ ihre Aufgabe beim Datenschutz der Bürger, sagt Peter Schaar in seinem jährlichen Bericht. Der Datenschutzbeauftragte fordert einen sofortigen Stopp der Pläne zur Online-Durchsuchung. Schäubles Sicherheitspläne nennt er „maßlos“. 0