https://www.faz.net/-1yv-13ojs

Burma: Der Weg von Aung San Suu Kyi

© afp
11.08.2009

Burma Der Weg von Aung San Suu Kyi

Die Oppositionsführerin Aung San Suu Kyi ist in einem Schauprozess zu weiteren 18 Monaten Hausarrest verurteilt worden. Die Militärjunta hatte ihr bereits einmal die Freiheit angeboten, falls sie das Land verlassen würde. Doch „die Lady“, wie die heute 64 Jahre alte Frau von ihren Anhängern genannt wird, bleibt unbeugsam. 0