https://www.faz.net/-1yv-1546j
Video: reuters
22.01.2010

Börsen Obamas Pläne setzen Aktien unter Druck

Die Pläne der amerikanischen Regierung zur Begrenzung des Eigenhandels von Banken haben am Freitag auch an den europäischen Aktienmärkten die Anleger verschreckt. Obama will den Banken künftig Zügel anlegen will, um exzessive Risiken und damit eine Wiederholung der Finanzkrise zu verhindern. Im Kern strebt er an, das Investmentbanking stärker von den restlichen Geschäften zu trennen. 0