https://www.faz.net/-1yv-wwua
Video: reuters
15.01.2008

Bochum Nokia-Mitarbeiter unter Schock

Auf die Ankündigung von Nokia Mitte 2008 seine Produktionsstätte in Bochum zu schließen, reagierten viele der 2300 Angestellten geschockt und verärgert. Der finnische Handyhersteller nannte das Werk unrentabel und verlegt daher die Produktion nach Rumänien. 0