https://www.faz.net/-1yv-u424
© Reuters
23.11.2006

Berlin Dämpfer für Wowereit

Fehlstart für die Neuauflage der rot-roten Koalition: Klaus Wowereit wurde erst im zweiten Durchgang zum Regierenden Bürgermeister gewählt. 75 Abgeordnete stimmten für den Amtsinhaber, 74 gegen ihn. Zunächst hatte er die erforderliche Mehrheit verpaßt. 0