https://www.faz.net/-1yv-15hfe

Australien: Ölplage nach Schiffshavarie befüchtet

© reuters
          12.03.2009

          Australien Ölplage nach Schiffshavarie befüchtet

          Nach dem Havarieren eines Containerschiffes vor der Küste von Brisbane bewegen sich etwa 30 Tonnen Öl auf die Küste zu. Zudem wird nach dem Verlust von etwa 620 Tonnen Ammonium-Nitrat eine gefährliche Algenschwemme befürchtet. 0