https://www.faz.net/-1yv-6mge8

Apple-Aktie: Jobs Rückzug wirkt sich höchstens langfristig aus

© reuters
          25.08.2011

          Apple-Aktie Jobs Rückzug wirkt sich höchstens langfristig aus

          Der Rückzug von Steve Jobs kommt für Anleger ungelegen, aber nicht überraschend. Die Nachfolge scheint geordnet. Ob Nachfolger Tim Cook der Aufgabe gewachsen ist, wird sich frühsten 2012 zeigen. 0