https://www.faz.net/-1yv-xocw

Amerika: Bösartiger Hirntumor bei Ted Kennedy diagnostiziert

© afp
          22.05.2008

          Amerika Bösartiger Hirntumor bei Ted Kennedy diagnostiziert

          Der schwer erkrankte amerikanische Senator Edward Kennedy hat das Krankenhaus in Boston wieder verlassen. Bei dem 76-Jährigen war ein bösartiger Hirntumor diagnostiziert worden. Kennedy ist der einzige noch lebende Bruder des 1963 ermordeten Präsidenten John F. Kennedy. 0