WhatsApp: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: WhatsApp

  2 3 4 5 6 ... 15  
   
Sortieren nach

Soziales Netzwerk Facebook verschärft Anzeigenregeln in Ländern mit Wahlen

Facebook muss weiter viel Kritik einstecken dafür, wie Wahlen über seine Plattformen beeinflusst werden. Das Unternehmen reagiert. Mehr

16.01.2019, 09:43 Uhr | Wirtschaft

Kündigungsschutz Schwangerschaft unsicher – kann der Chef mir kündigen?

Schwangere Frauen genießen Sonderkündigungsschutz. Sie dürfen nicht ohne Zustimmung der zuständigen Behörde gekündigt werden. Das ist nichts Überraschendes – doch wann genau greift dieser überhaupt? Mehr Von Regina Steiner

13.01.2019, 08:21 Uhr | Beruf-Chance

Hackerangriff Union fordert höhere Strafen für Datendiebstahl

Unionsfraktionschef Ralph Brinkhaus will Datendiebe in Zukunft härter bestrafen. Er spricht von einem „gravierenden Unrecht“. Die maximale Freiheitsstrafe von drei Jahren hält er für zu gering. Mehr

12.01.2019, 04:15 Uhr | Politik

Willkommen im Internet 2019 Die Insel der Gutgläubigen

Die meisten Menschen gehen noch immer viel zu sorglos mit ihren persönlichen Daten im Internet um – oft aus Unwissenheit. Dabei ist das Internet schon lange kein Neuland mehr. Aber kennen Sie etwa den Unterschied zwischen Doxing und Hacking? Mehr Von Carsten Knop

08.01.2019, 20:45 Uhr | Politik

Kinder mit Smartphone Gleich, Mama!

Für Eltern, die ihren Kindern zu Weihnachten ein Smartphone geschenkt haben, beginnt ein neuer Alltag. Kein leichter. Zum Glück hat unsere Autorin einen Leitfaden für Sie erstellt. Mehr Von Anke Schipp

08.01.2019, 13:08 Uhr | Gesellschaft

Bundeswehr-Kommentar Grüne Schizophrenie

Die Bundeswehr trifft mit einer Werbekampagne den Nerv junger Menschen. Dass sie dabei mit ihren Besonderheiten wirbt, ist nicht zynisch, sondern ehrlich. Mehr Von Lorenz Hemicker

30.12.2018, 16:51 Uhr | Politik

KSK-Serie Streit um Werbung der Bundeswehr

Die Bundeswehr hat Nachwuchsprobleme und versucht, mit moderner Werbung über WhatsApp und Alexa neue Soldaten anzuwerben. In der Politik finden das nicht alle gut. Mehr

30.12.2018, 15:48 Uhr | Politik

Zukunft der deutschen Schulen Pflichtfach Informatik – woher sollen die Lehrer kommen?

Whatsapp verstehen, nicht nur nutzen: Viele Fachleute finden, dass jeder Schüler Informatik haben sollte. Doch Zweifel und Widerstände halten sich hartnäckig. Mehr Von Lisa Becker

28.12.2018, 18:18 Uhr | Wirtschaft

Unglücke in Indonesien Wenn der Katastrophenschutz-Sprecher berühmt wird

Ob es sich um ein Feuer, ein Erdbeben oder einen Tsunami handelt: Sutopo Purwo Nugroho informiert die Indonesier schnell, zuverlässig und zu jeder Tages- und Nachtzeit. Dabei geht es ihm selbst nicht gut. Mehr Von TILL FÄHNDERS

26.12.2018, 21:13 Uhr | Gesellschaft

Polizeiskandal in Hessen Beamte am tiefen rechten Rand

In Frankfurt wurde eine Anwältin bedroht – von einem „NSU 2.0“. Im ersten Revier schickten Beamte einander Hakenkreuze und Hitler-Bilder zu. Wie konnte so etwas unbemerkt bleiben? Mehr Von Katharina Iskandar, Lydia Rosenfelder und Konrad Schuller

23.12.2018, 21:59 Uhr | Politik

Nächste Facebook-Enthüllung Skandal um Kinderpornographie bei Whatsapp

Ein Facebook-Skandal reiht sich an den anderen. Nun trifft es den zum Konzern gehörenden Chatdienst Whatsapp. Dort wurde in zahlreichen Gruppen Kinderpornographie geteilt. Die Verschlüsselung wird zum Problem. Mehr

21.12.2018, 10:43 Uhr | Wirtschaft

Neuer Datenmissbrauch Facebook ist von innen faul

Fast jede Woche kommen neue Belege für ein ruchloses Verhalten von Facebook ans Licht. Jetzt wird bekannt, dass der Konzern munter Daten mit mehr als 150 Unternehmen geteilt hat – ohne Einverständnis seiner Nutzer. Apple zeigt, wie es besser geht. Ein Kommentar. Mehr Von Carsten Knop

19.12.2018, 10:36 Uhr | Wirtschaft

Troubadoure an der Donau Wien ist gut zu seinen Musikanten

Kaffeehausstaub aufwirbeln, die Wiener Seele im Lied suchen und mit jungen Künstlern im Bejahen der Endlichkeit schwelgen – eine Herbstwoche in Wien. Mehr Von Sabine Schreiber

13.12.2018, 07:31 Uhr | Reise

Tipps für den Ausstieg Raus aus Facebook

Ein Skandal folgt dem anderen: Facebook hat das Vertrauen seiner Nutzer verspielt. Wer jetzt aussteigen will, muss jedoch einige wichtige Dinge beachten. Mehr Von Michael Spehr

12.12.2018, 15:54 Uhr | Technik-Motor

Neue Funktion Instagram kann jetzt auch Sprachnachrichten

Instagram war mal eine Kamera-App. Inzwischen gibt es viele weitere Funktionen. Jetzt können die Nutzer auch Sprachnachrichten verschicken. Machen sich die Apps des Facebook-Konzerns gegenseitig Konkurrenz? Mehr

11.12.2018, 10:57 Uhr | Wirtschaft

F.A.Z. exklusiv Polizisten wegen rechtsextremer Inhalte im Visier

Die Staatsanwaltschaft ermittelt gegen mehrere Beamte des Frankfurter Polizeipräsidiums. Es geht um den Verdacht des Austauschs ausländerfeindlicher Inhalte in einer Chat-Gruppe. Mehr Von Katharina Iskandar

10.12.2018, 05:20 Uhr | Rhein-Main

Arbeitsrecht Wann führt sexuelle Belästigung am Arbeitsplatz zur Kündigung?

Wann ist es noch ein harmloser Flirt per Whatsapp, wann schon sexuelle Belästigung? Besonders am Arbeitsplatz ist das heikel. Mehr Von Joachim Wichert

09.12.2018, 17:56 Uhr | Beruf-Chance

Kommentar Raus aus Facebook!

Facebook leistet sich einen Skandal nach dem anderen. Doch Kommunikation ist ohne den Konzern heute nur noch schwer vorstellbar. Dennoch wird es Zeit, sich zu verweigern. Mehr Von Anna Steiner

09.12.2018, 15:43 Uhr | Wirtschaft

Schwere sexuelle Gewalt Im Schoß des Sports

Mehr als zehn Prozent von fast 1800 deutschen Athleten berichten von schwerer sexueller Gewalt im Laufe ihrer Karriere. Ein Gerichtsverfahren verdeutlicht nun die Anfälligkeit des Leistungssports für den Missbrauch. Mehr Von Christoph Becker, Borna

09.12.2018, 08:10 Uhr | Sport

Nach nur zwei Jahren Google stellt Chat-App „Allo“ ein

Google verabschiedet sich nach nur zwei Jahren von seinem Kurznachrichtendienst Allo. Gegen die Facebook-Allianz aus Whatsapp und Messenger kam die Chat-App nicht an. Mehr

06.12.2018, 11:39 Uhr | Wirtschaft

Hilfe für Hinterbliebene Mein Leben danach

Tötet sich ein geliebter Mensch, tut sich für die Hinterbliebenen ein Abgrund auf. Ein gerade gestartetes Online-Therapieprogramm soll ihnen helfen, wieder Freude am Leben zu finden. Wie schwer dieser Weg zurück ist, erzählen sechs Betroffene. Mehr Von Ina Lockhart

01.12.2018, 21:49 Uhr | Gesellschaft

Leben in Rhein-Main Bücherbasar zum 1. Advent

Nichts zu lesen? Keine Zeit zum Schmücken? Zum zweiten Mal bitten Frankfurter Kleinverlage am Sonntag zum Adventsbasar. Mehr Von Florian Balke

01.12.2018, 17:43 Uhr | Rhein-Main

Instax-Kameras von Fuji Digitalpapierfotovideoapparat

Mit neuen Instax-Kameras setzt Fuji weiter aufs Sofortbild – auch mit digitalen Mitteln. Wir haben die SQ20 und SQ6 ausprobiert. Mehr Von Hans-Heinrich Pardey

01.12.2018, 08:48 Uhr | Technik-Motor

CDU-Regionalkonferenz Im Südwesten ist Friedrich Merz der Favorit

Auf der CDU-Regionalkonferenz in Böblingen geht es vor allem um Steuerpolitik. Gut schwäbisch eben. Im Rennen um den Parteivorsitz kann hier insbesondere einer punkten. Mehr Von Rüdiger Soldt, Böblingen

27.11.2018, 21:35 Uhr | Politik

Deutschland im Wandel Die Jahre mit Merkel

Deutschland hat sich in den dreizehn Jahren, in denen Angela Merkel regiert, dramatisch verändert. Was davon hat eigentlich mit den Entscheidungen der Bundeskanzlerin zu tun? Mehr Von Eckart Lohse und Markus Wehner

24.11.2018, 08:13 Uhr | Politik

Benzinpreise-Kommentar Wut an der Tankstelle

Die hohen Benzinpreise machen die Deutschen wütend. Die Tankstellenbetreiber können wenig für die Preise – und werden doch hart getroffen. Mehr Von Christian Siedenbiedel

23.11.2018, 06:43 Uhr | Wirtschaft

Digitales Handwerk Das Smartphone ist so wichtig wie der Schraubenzieher

Hammer, Schraubenzieher, Stromprüfer und der klassische Zollstock: Handwerker brauchen nicht viel technischen Schnickschnack. Doch die Digitalisierung ist auch längst im Handwerk angekommen. Kann das Smartphone den Arbeitsalltag erleichtern? Mehr Von Oliver Schmale, Stuttgart

12.11.2018, 20:47 Uhr | Wirtschaft

Zensur und Kontrolle Chinas Weltinternetkonferenz ohne Welt

Im vergangenen Jahr ließen sich noch die Chefs von Apple und Google für Pekings Zensurpropaganda einspannen. Doch im Handelskrieg bleiben prominente Ausländer der „Weltinternetkonferenz“ im chinesischen Wuzhen lieber fern. Mehr Von Hendrik Ankenbrand, Schanghai

07.11.2018, 06:09 Uhr | Wirtschaft

Q&A with Yann LeCun „Facebook wouldn’t work without AI today“

Yann LeCun is one of the most renown experts in Artifical Intelligence. He talks about how AI is driving the biggest social network on the planet – and which big question he is interested in. Mehr Von Alexander Armbruster

06.11.2018, 14:51 Uhr | Wirtschaft

KI-Superstar LeCun im Gespräch „Ohne Künstliche Intelligenz funktioniert Facebook nicht“

Yann LeCun kennt sich mit schlauen Computern aus wie wenige andere, Mark Zuckerberg hat ihn persönlich engagiert. Er erklärt, wie Künstliche Intelligenz das größte soziale Netzwerk der Welt steuert – und was die spannendste Frage ist, die ihn umtreibt. Mehr Von Alexander Armbruster

06.11.2018, 14:43 Uhr | Wirtschaft

Handynutzung Wir atmen Giraffe

Die einen haben die Lesebrille vergessen, die anderen reden einfach drauflos: Jung und alt nutzen ihre Smartphones auf sehr seltsame Weise. Das macht es der Sandwichgeneration dazwischen oft schwer, mit ihnen zu kommunizieren. Mehr Von Julia Bähr

05.11.2018, 13:07 Uhr | Feuilleton

„Ein grüner Junge“ auf der Bühne Frank Castorfs Kölner Entwicklungshilfe

Einführung in die Anfangsgründe der Lebenszeitökonomik: In Frank Castorfs Bühnenadaption von Dostojewskis Roman „Ein grüner Junge“ erfährt das Publikum, wie man Kapitalist wird. Mehr Von Patrick Bahners

05.11.2018, 07:22 Uhr | Feuilleton

Niedriger Umsatzwachstum Facebook und das Ende der Offenheit

Einst sagte Mark Zuckerberg das Ende der Privatsphäre voraus. Nun geizen seine Nutzer mit ihren Daten. Das hat erhebliche Auswirkungen auf das Werbegeschäft von Facebook. Mehr Von Roland Lindner, New York

31.10.2018, 21:29 Uhr | Wirtschaft

Eifersucht in neuer Beziehung Wenn das Kind des Partners zum Problem wird

Wenn der neue Partner schon Kinder hat, ist das für manche ein Problem: Bisweilen steigert es sich zu extremer Eifersucht auf den Sohn oder die Tochter – und kann ein K.-o.-Kriterium für neue Beziehungen sein. Was hilft? Mehr Von Katrin Hummel

31.10.2018, 06:49 Uhr | Gesellschaft

Stefan Keuter AfD-Abgeordneter soll Hitler-Motive verschickt haben

Stefan Keuter sitzt für die AfD im Bundestag – und soll nach Medien-Recherchen auf WhatsApp mehrfach Bilder mit rechten Motiven verschickt haben. Laut dem Bericht stritt er die Vorwürfe zunächst ab, räumte sie dann aber ein. Mehr

30.10.2018, 18:15 Uhr | Politik
  2 3 4 5 6 ... 15  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z