Verbrennungsmotor: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Verbrennungsmotor

  1 2 3 4 ... 9  
   
Sortieren nach

Neue Technik Wovon die Diesel-Rettung abhängt

Bosch hat neue Technik für einen sauberen Wundermotor vorgestellt. Doch was halten Fachleute und die Autohersteller davon? Mehr Von Martin Gropp und Johannes Winterhagen

27.04.2018, 06:13 Uhr | Wirtschaft

Italienischer Hersteller Fiat-Chrysler will auf Dieselmotoren verzichten

Die Abgasvorschriften für Diesel werden immer strenger. Das wird Fiat-Chrysler jetzt angeblich zu teuer. Doch hinter dem Diesel-Aus könnte auch ein anderer Grund stecken. Mehr Von Tobias Piller, Rom

26.02.2018, 15:47 Uhr | Wirtschaft

Diesel-Fahrverbot Fahrt ins Blaue

Bald darf kein Diesel mehr in die Stadt. Das hat wenig mit Fakten, viel mit Aktionismus zu tun. Ein Kommentar. Mehr Von Holger Appel

19.01.2018, 10:33 Uhr | Technik-Motor

Spitzenpreis für Edelmetall Palladiumpreis auf Allzeithoch

Kaum ein Rohstoff ist so sehr gefragt wie Palladium. Der Preis für das Edelmetall, das für Katalysatoren von Benzinmotoren genutzt wird, steigt rasant an. Und ein Ende ist nicht in Sicht. Mehr Von Kerstin Papon

04.01.2018, 15:28 Uhr | Finanzen

VW und der Verbrennungsmotor Die schweigende Mehrheit

VW setzt zwar auf Elektromobilität, arbeitet aber mit Nachdruck an der Zukunft des Verbrennungsmotors. Der ist noch lange nicht tot. Und er wird immer sauberer. Mehr Von Johannes Winterhagen

11.12.2017, 10:22 Uhr | Technik-Motor

Jamaika-Verhandlungen Grüne kompromissbereit bei Kohle und Verbrennungsmotor

Mit einem Verzicht auf ein auf 2030 festgelegtes Ende des Verbrennungsmotors gehen die Grünen einen großen Schritt auf Union und FDP zu. Auch der Kohleausstieg könnte weiter aufgeschoben werden. Mehr

07.11.2017, 06:43 Uhr | Politik

Motorentechnik Ist mehr Hubraum besser?

Lange war mehr Leistung aus immer weniger Hubraum die wichtigste Entwicklung in der Motorentechnik. Durch neue Prüfvorschriften scheint er nun gestoppt. Stattdessen arbeiten die Ingenieure am variablem Hubraum. Mehr Von Johannes Winterhagen

06.11.2017, 20:16 Uhr | Technik-Motor

Klimaschädliches E-Auto? Umweltschützer warnt: Verbrennungsmotor nicht verteufeln!

Wie schädlich sind Elektroautos fürs Klima, wenn sie nicht mit Ökostrom fahren? Diese provokante Frage stellt jetzt ausgerechnet ein Nachhaltigkeits-Promi öffentlich. Und warnt vor einer vorschnellen Verteufelung des Verbrennungsmotors. Mehr

02.11.2017, 08:54 Uhr | Wirtschaft

Tech-Talk Im Porsche zum E-Werk

Der offenbar unaufhaltsame Übergang vom Verbrennungsmotor zur Elektromaschine bringt nicht nur für die Kunden viele neue Erfahrungen, sondern auch für die Händler und jene, die Infrastruktur aufbauen müssen. Mehr Von Holger Appel

04.10.2017, 00:55 Uhr | Technik-Motor

Automobilindustrie Skoda streicht Dieselmotor in Kleinwagen-Baureihe

Mit Skoda hat erstmals eine Marke des Volkswagen-Konzerns das Aus für den Diesel in einem Kleinwagen verkündet. Es geht um die Baureihe Fabia. Mehr

14.09.2017, 11:14 Uhr | Wirtschaft

Verunsicherte Studenten „Der Verbrennungsmotor wird noch lange gebraucht“

Seit dem Diesel-Skandal sind Maschinenbaustudenten verunsichert. Wie sieht ihre Zukunft aus? Der Maschinenbau-Professor vom KIT in Karlsruhe, Thomas Koch, über Chancen, Risiken und Selbstzerfleischung. Mehr Von Uwe Marx

11.09.2017, 15:40 Uhr | Beruf-Chance

Klimapolitik AfD fordert „ideologiefreie“ Diesel-Grenzwerte

In der Debatte um die Zukunft des Diesel hat sich nun auch die AfD zu Wort gemeldet. Ihre Spitzenkandidaten fordern eine ideologiefreie Debatte – und ziehen Parallelen zu Maos „großem Sprung nach vorn“. Mehr Von Hendrik Wieduwilt, Berlin

04.09.2017, 18:07 Uhr | Wirtschaft

Ford Focus ST 2.0 TDCI Mit kräftigem Vibrato

Mit Kraft und Präzision weiß der Ford Focus ST 2.0 TDCI zu überzeugen und auch sein Sound stellt manchen Benziner in den Schatten. Von seinem Fahrer fordert der Diesel bisweilen dennoch Nehmerqualitäten. Mehr Von Wolfgang Peters

04.09.2017, 10:27 Uhr | Technik-Motor

Kommentar Im Wahlkampf dieselt es

Die Angst vor sinkenden Restwerten in der Zukunft reicht aus, um eine ganze Antriebstechnik in den Leerlauf zu schalten. Daran ändern alle Wahlkampf-Beteuerungen nichts. Mehr Von Carsten Knop

27.08.2017, 17:06 Uhr | Wirtschaft

Diesel- und Benzinmotoren Özdemir macht Ende des Verbrenners zur Bedingung

Die Zukunft des Verbrennungsmotors wird zum Knackpunkt für Koalitionsverhandlungen. CSU und Grüne stellen gegensätzliche Bedingungen auf. Und Kanzlerin Merkel hält Dieselautos für Jahrzehnte „unersetzlich“. Mehr

27.08.2017, 16:04 Uhr | Wirtschaft

CSU-Chef Seehofer hält Dieselverbote für „blanken Irrsinn“

CSU-Chef Seehofer knüpft eine Beteiligung seiner Partei an der nächsten Bundesregierung daran, dass es auch künftig kein Verbot für Verbrennungsmotoren geben wird. Auch von einer Quote für E-Autos hält Seehofer nichts. Mehr

26.08.2017, 08:52 Uhr | Wirtschaft

Modell für die Zukunft? Wie synthetisches Benzin den Verbrennungsmotor retten soll

Der Ruf des Verbrennungsmotors hat in den vergangenen Monaten erheblich gelitten. Doch Elektroautos sind nicht die einzige Alternative. Fachleute können sich eine ganz andere Lösung gut vorstellen. Mehr Von Andreas Mihm, Berlin

22.08.2017, 10:36 Uhr | Wirtschaft

Umfrage von Aral Autokäufer misstrauen dem Diesel

Die Diskussion um Fahrverbote und manipulierte Abgaswerte verunsichert die deutschen Autofahrer. In einer repräsentativen Umfrage will sich nicht mal jeder Fünfte noch einen Diesel kaufen. Mehr

17.08.2017, 12:06 Uhr | Wirtschaft

Bundestagswahl Merkel langfristig für ein Verbot von Verbrennungsmotoren

Erstmals hat sich Bundeskanzler Merkel für ein Verbot von Autos mit Verbrennungsmotoren ausgesprochen – einen Zeitpunkt nannte sie allerdings nicht. Die Grünen fordern einen Verkaufsstopp ab 2030. Mehr

14.08.2017, 17:56 Uhr | Wirtschaft

Elektroyacht Nimbus 305 Mit dem Strom schwimmen

Eine Yacht mit modernsten Elektro-Komponenten von Torqeedo und BMW – die Schweden wollen es wissen. Wir auch. Wie schlägt sich so etwas auf einem ganz alltäglichen Törn? Mehr Von Dieter Wanke

14.08.2017, 15:00 Uhr | Technik-Motor

Lademöglichkeiten für E-Autos „Verbrennungsmotor auf Sicht nicht zu ersetzen“

Auch in Frankfurt steigt die Zahl der E-Autos und Hybridfahrzeuge stark - bleibt aber sehr gering. Massenweise Ladesäulen in der City zu schaffen, ist aus Sicht einer großen Wohnungsgesellschaft nicht möglich. Mehr Von Mechthild Harting

10.08.2017, 17:35 Uhr | Rhein-Main

Kommentar Keine einfachen Wahrheiten

Die Autobranche hat ihren Ruf kräftig ramponiert. Die Politik muss die Hersteller jetzt in die Pflicht nehmen, aber auch eigene Fehler eingestehen. Mehr Von Martin Gropp

03.08.2017, 18:53 Uhr | Wirtschaft

Oettinger zur Auto-Debatte „Ein Ausstieg aus dem Verbrenner wäre verfrüht“

Der „Diesel-Gipfel“ naht, doch mittlerweile steht auch die Zukunft von Benzinautos auf dem Spiel. EU-Kommissar Oettinger ist allerdings gegen ein gemeinsames Ausstiegsdatum für den Verbrennungsmotor in der Europäischen Union. Warum? Mehr

31.07.2017, 07:55 Uhr | Wirtschaft

Autoindustrie Der Diesel - Aufstieg und Fall einer deutschen Erfindung

Der Dieselmotor ist älter als 100 Jahre. Hier kommt seine ganze Geschichte. Wieso die Amerikaner schon lange dagegen sind. Was die aktuelle Krise bedeutet. Und was der echte große Umbruch in der Autoindustrie sein wird. Mehr Von Hans-Liudger Dienel

30.07.2017, 12:15 Uhr | Wirtschaft

Abgas-Skandal Zypries gegen festes Datum für Verbrenner-Verbot

Die Wirtschaftsministerin lehnt es ab, Verbrenner ab einem bestimmten Zeitpunkt zu verbieten. Sie warnt aber davor, dass deutsche Autobauer bei der E-Mobilität ins Hintertreffen geraten. Mehr

30.07.2017, 05:24 Uhr | Wirtschaft
  1 2 3 4 ... 9  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z