Sundar Pichai: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

David Drummond Googles Chefjurist geht nach Kontroversen

Der mächtige Anwalt des Internetkonzerns tritt zurück. Er stand wegen einer Beziehung mit einer Kollegin und angeblicher anderer Affären unter Druck. Mehr

11.01.2020, 12:51 Uhr | Wirtschaft

Alle Artikel zu: Sundar Pichai

1 2 3  
   
Sortieren nach

Was ist da los? Gestörter Frieden im Silicon Valley

Tech-Konzerne wie Google waren lange für ein paradiesisches Arbeitsumfeld bekannt. Nun aber macht sich in vielen Belegschaften Protest breit – manche Mitarbeiter sprechen von Überwachung. Mehr Von Roland Lindner, New York

05.01.2020, 14:26 Uhr | Wirtschaft

DAX-Jahresrückblick Das waren die Manager-Geschichten 2019

Die Männerbastion Dax ist eingenommen: Der Softwarekonzern SAP sorgt mit einer Doppelspitze für Aufsehen. Eine Hochzeit im Himmel am Frankfurter Finanzplatz ist dagegen gescheitert. Und bei Bayer haben die Aktionäre Geschichte geschrieben. Mehr Von Sven Astheimer

27.12.2019, 15:58 Uhr | Wirtschaft

Sundar Pichai Bis zu 330 Millionen Dollar für den neuen Chef der Google-Mutter

Die Beförderung hat sich für Sundar Pichai gelohnt: Der neue Vorstandschef der Google-Mutterholding Alphabet bekommt eine Gehaltserhöhung – und ein riesiges Aktienpaket. Mehr Von Roland Lindner, New York

21.12.2019, 09:08 Uhr | Wirtschaft

Chefwechsel Google verschwendet Milliarden

Google verdient als Monopolist Milliarden – und steckt die in Hobbyprojekte der Gründer. Das sollte sich jetzt ändern. Mehr Von Patrick Bernau

08.12.2019, 10:34 Uhr | Wirtschaft

Alphabet Googles nächster Akt

Sundar Pichai übernimmt in schwieriger Zeit: Er muss Probleme außerhalb und innerhalb des Unternehmens lösen. Mehr Von Alexander Armbruster

04.12.2019, 12:58 Uhr | Wirtschaft

Konzern ist klimaneutral Google will in erneuerbare Energien investieren

Eine Million Solardächer: diese Kapazität strebt Google mit seinem Investment in erneuerbare Energien an. Doch das ist nicht alles. Der Konzern engagiert sich in weiteren Projekten. Mehr

20.09.2019, 16:02 Uhr | Wirtschaft

Trump gegen Google Man nennt es Meinungsfreiheit

Ohne das Internet wäre Donald Trump wohl nicht amerikanischer Präsident geworden. Jetzt beschwert er sich über politische Ideologisierung bei Google. Aus dem Silicon Valley schallt es zurück. Mehr Von Adrian Lobe

17.08.2019, 20:33 Uhr | Feuilleton

15.000 bezahlbare Wohnungen Google will „ein guter Nachbar“ werden

Google will eine Milliarde Dollar investieren, um in San Francisco bezahlbaren Wohnraum zu schaffen. Dort sind die Mieten und Häuserpreise in den vergangenen Jahren rasant gestiegen – nicht zuletzt wegen Google selbst. Mehr

19.06.2019, 10:35 Uhr | Wirtschaft

KI am Telefon Wenn der Roboter wie ein Mensch klingt

Die Künstliche Intelligenz wird immer besser. Häufig merken Menschen gar nicht mehr, wenn sie mit einem Roboter telefonieren. Doch die KI hat einen Haken – noch. Mehr Von Corinna Budras

15.04.2019, 15:42 Uhr | Wirtschaft

Google Stadia Spielen wir bald ohne Konsole oder Computer?

Google will mit seiner neuen Plattform Stadia das Zocken in die Cloud verlegen. Wird das den Gaming-Markt umkrempeln? Auch Amazon und Microsoft setzen auf die Cloud. Mehr Von Bastian Benrath und Jonas Jansen

25.03.2019, 19:11 Uhr | Wirtschaft

Interview with Google-CEO Do we have to be afraid of Google, Mr. Pichai?

Google-CEO Sundar Pichai talks about the dangers of Artificial Intelligence, the chances of minimizing data and the beauty of his simple life in India. Mehr Von Patrick Bernau und Corinna Budras

27.01.2019, 08:11 Uhr | Wirtschaft

Platine Mini-Calliope Die trojanische Computergöttin

Calliope heißt die Muse der Wissenschaft – und eine Platine in Handtellergröße. Mit ihrer Hilfe machen sich IT-Konzerne in den Schulen an die Konsumenten von morgen heran. Mehr Von Christian Füller

22.01.2019, 06:58 Uhr | Feuilleton

Tech-Konferenz DLD Die nie endende Reparatur des Internets

Das World Wide Web verbindet Milliarden Menschen rund um den Globus. Auf überbordende Hoffnung folgt nun fundamentale Kritik. Das muss nicht schlecht sein. Mehr Von Alexander Armbruster

19.01.2019, 13:25 Uhr | Wirtschaft

Zukunft der Tech-Riesen Ein Herz für Google, Amazon und Co.

Sind die großen amerikanischen Internetunternehmen zu mächtig? Der Druck wächst jedenfalls – aus beiden Parteien. Doch so einfach ist das nicht. Mehr Von Winand von Petersdorff, Washington

27.12.2018, 11:41 Uhr | Wirtschaft

Facebook Im Griff von König Mark

Der Facebook-Konzern lernt nicht aus seinen Fehlern: Die Mitarbeiter wünschen sich Veränderungen, doch von innen ist keine Revolution zu erwarten – Zuckerberg ist einfach zu mächtig. Mehr Von Jonas Jansen

18.12.2018, 08:24 Uhr | Wirtschaft

Verärgerte Republikaner Hält Google Trump für einen Idioten?

Für die Republikaner ist die Sache klar: Google hat einen Linksdrall. Vor dem Kongress muss sich Chef Pichai rechtfertigen: Warum erscheinen bei der Suchanfrage „Idiot“ Bilder von Trump? Mehr Von Winand von Petersdorff, Washington

12.12.2018, 10:55 Uhr | Wirtschaft

Anhörung in Washington Google-Chef Pichai muss sich vor dem Kongress rechtfertigen

Suchmaschine in China, politische Vorlieben und Datenschutz: Amerikanische Abgeordnete haben den Chef von Google vorgeladen. Mehr

11.12.2018, 18:35 Uhr | Wirtschaft

E-Mail des Konzern-Chefs Google ändert nach Protesten Umgang mit Belästigungsvorwürfen

„Uns ist klar, dass wir etwas ändern müssen“, sagt Google-Chef Pichai und reagiert damit auf den Streik Tausender Mitarbeiter. Google soll Vorwürfe zu sexueller Belästigung nicht ernst genommen haben. Damit soll jetzt Schluss sein. Mehr

08.11.2018, 22:08 Uhr | Wirtschaft

Zensur und Kontrolle Chinas Weltinternetkonferenz ohne Welt

Im vergangenen Jahr ließen sich noch die Chefs von Apple und Google für Pekings Zensurpropaganda einspannen. Doch im Handelskrieg bleiben prominente Ausländer der „Weltinternetkonferenz“ im chinesischen Wuzhen lieber fern. Mehr Von Hendrik Ankenbrand, Schanghai

07.11.2018, 06:09 Uhr | Wirtschaft

Sexuelle Belästigung Mitarbeiter-Revolte im Hause Google

Rund um den Globus haben Google-Mitarbeiter gegen das Verhalten ihres Arbeitgebers protestiert. Es geht um seinen Umgang mit sexueller Belästigung – der Chef hat schon reagiert. Mehr Von Roland Lindner, New York

01.11.2018, 16:13 Uhr | Wirtschaft

Projekt „Dragonfly“ Der Google-Chef erklärt, warum China so wichtig ist

Eine zensierte Suchmaschine? Bislang hielt sich Sundar Pichai eher bedeckt, wenn er sich zu den Plänen für den größten Internetmarkt der Welt äußerte. Nun ändert er offenbar seine Strategie. Mehr

16.10.2018, 09:03 Uhr | Wirtschaft

Technik der Zukunft Wie Google leise nach China zurückkehrt

Der Internetgigant ist auf dem größten Internetmarkt verboten. Nun tastet sich Google abermals vor im Reiche der Mitte – zu einem hohen Preis. Mehr Von Hendrik Ankenbrand, Schanghai

21.09.2018, 13:28 Uhr | Wirtschaft

Kampf der Tech-Konzerne An der Spitze bleiben

Das Geschäft der großen Tech-Konzerne Apple, Amazon & Co läuft prächtig. Doch auch sie müssen sich ändern – bloß wie? Mehr Von Alexander Armbruster, Jonas Jansen, Roland Lindner

02.08.2018, 11:42 Uhr | Wirtschaft

Smartphonenutzung Google erzieht uns zur Faulheit

Mit seinen vielen Apps sorgt Google dafür, dass wir unser Smartphone bequem bedienen können. Ist das wirklich gut für uns? Mehr Von Anna Steiner

22.07.2018, 11:38 Uhr | Wirtschaft

Wegen Google-Strafe Donald Trump droht der EU

Der amerikanische Präsident poltert nach der milliardenschweren Wettbewerbsstrafe gegen Google auf Twitter los. Dass die Strafe auf Regeln basiert, will er nicht anerkennen. Stattdessen kündigt Trump Konsequenzen an. Mehr

19.07.2018, 18:22 Uhr | Wirtschaft

Google-Chef Pichai im Gespräch „Eine Entscheidung gegen unser Geschäftsmodell“

Mit einem Rekordbetrag bestraft die EU-Kommission Google für den Missbrauch seiner Marktmacht. Konzernchef Pichai erklärt in der F.A.Z., warum er das ungerecht findet. Mehr Von Alexander Armbruster

19.07.2018, 18:21 Uhr | Wirtschaft

FAZ.NET-Sprinter Google auf Rekordjagd

Wettbewerbswidrig? Davon will man bei Google nichts wissen – und plant, das Brüsseler Urteil anzufechten. In Deutschland erregt derweil ein anderer Fall die Gemüter. Mehr Von Ilka Kopplin

19.07.2018, 06:26 Uhr | Aktuell

Rekordbußgeld für Google „Wir widersprechen der Kommission“

4,3 Milliarden Euro muss der Konzern im Android-Fall zahlen. Google-Chef Pichai weist die Vorwürfe der EU-Kommission im Gespräch mit der F.A.Z. zurück. Mehr Von Werner Mussler, Brüssel und Alexander Armbruster

18.07.2018, 22:24 Uhr | Wirtschaft

Wettbewerbshüterin droht „Google hat 90 Tage Zeit, um sein Verhalten zu ändern“

Die Marktwächter der EU setzen zum bisher härtesten Eingriff in das Geschäftsmodell von Google an: Es geht um das Betriebssystem Android und die Frage, wie mächtig es ist. Mehr

18.07.2018, 14:20 Uhr | Wirtschaft

Google-Manager im Interview Wie sehr nervt Sie der Erfolg von Alexa, Herr Dean?

Jeff Dean ist Googles neuer Chef für Künstliche Intelligenz. Im Interview spricht er über „Small Data“, die Konkurrenz durch Microsoft und China, Superintelligenz – und wieso Europa dem Thema hinterherhinkt. Mehr Von Alexander Armbruster

12.07.2018, 11:43 Uhr | Wirtschaft

Angst vor Spionage Kongress: Google soll nicht mit Huawei zusammenarbeiten

Ist der chinesische Konzern Huawei eine Bedrohung für die Sicherheit? Amerikanische Abgeordnete kritisieren Google für seine Zusammenarbeit – und wollen etwas ganz anderes. Mehr

21.06.2018, 08:06 Uhr | Wirtschaft

FAZ.NET-Interview zu KI „Die betrachten ein Auto wie ein Smartphone“

Ramin Assadollahi setzt auf Künstliche Intelligenz. Im Gespräch mit FAZ.NET erklärt er, welche Chancen die Deutschen haben, wann Perfektion ein Problem ist und was die Amerikaner besser machen. Mehr Von Alexander Armbruster

15.05.2018, 11:28 Uhr | Wirtschaft

Entwicklerkonferenz Microsoft lobt die Datenschutz-Regeln

Daten verwerten? Nur in Grenzen, findet Microsofts Chef. In diesen Tagen öffnet sich eine Kluft zwischen den Technik-Konzernen. Mehr

11.05.2018, 12:03 Uhr | Wirtschaft

Roboter reden wie Menschen Bei Anruf Bot

Google verspricht seit jeher, es lasse Maschinen all die lästigen Dinge des Alltags erledigen. Jetzt übernehmen Computer nicht nur das Reden. Sie klingen auch wie echte Menschen. Was bleibt uns da noch? Mehr Von Ursula Scheer

11.05.2018, 11:21 Uhr | Feuilleton
1 2 3  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z