Renault: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Tech-Talk Adeele, Adieu

Was in diesen Tagen aus Stuttgart dringt, ist ein einziges Eingeständnis des Scheiterns. Was immer Mercedes-Benz und Renault gemeinsam angefasst haben, taugt nichts. Mehr

17.07.2019, 15:21 Uhr | Technik-Motor

Alle Artikel zu: Renault

1 2 3 ... 18 ... 37  
   
Sortieren nach

Brief aus Istanbul Sie werden in den Bus gezerrt und sind weg

Seit dem Putschversuch vor drei Jahren gab es in der Türkei eine halbe Million Festnahmen. Zudem verschwinden Menschen, die als Gülenisten verdächtigt werden, einfach so. Reden will darüber niemand. Mehr Von Bülent Mumay

17.07.2019, 14:29 Uhr | Feuilleton

Renault Captur Modus Mannsbild

Der Renault Captur wächst und verändert seinen Charakter. Die nächste Generation rollt heran, und sie geht ein Risiko ein. Mehr Von Holger Appel

13.07.2019, 15:41 Uhr | Technik-Motor

Renault Clio Jetzt darf man auch die Tür öffnen

Renault erfrischt den Clio und streicht den Diesel. In den Handel gelangt der Clio im Herbst für 13.000 Euro. Mehr Von Holger Appel

06.07.2019, 15:28 Uhr | Technik-Motor

Fall Ghosn Durchsuchungen bei Renault in Frankreich

Die Affäre um den gefallenen Automanager Carlos Ghosn lässt Renault weiter nicht los. Jetzt wurden Büros im Hauptsitz durchsucht. Dabei soll es um die Hochzeit des ehemaligen Konzernchefs im Schloss Versailles gehen. Mehr

03.07.2019, 14:15 Uhr | Wirtschaft

Erstes VW-Werk in der Türkei Türkische Gewerkschaft zieht VW-Werk in Zweifel

Ein Gewerkschaftler wirft der Türkei vor, sie missachte Streikrecht und Vereinigungsfreiheit. Das Bundesland Niedersachsen stellt sich hinter den VW-Vorstand. Mehr Von Christian Geinitz und Christian Müßgens, Istanbul und Hamburg

01.07.2019, 08:00 Uhr | Wirtschaft

Bewegung in der Formel 1 Fahrer, Transfers, Milliardäre

Die Königsklasse des Motorsports steht vor großen Veränderungen. Bei sieben Piloten laufen die Verträge aus. Und eine bestimmte Entwicklung könnte dafür sorgen, dass Sebastian Vettel aus der Formel 1 vertreiben wird. Mehr Von Hermann Renner

29.06.2019, 12:17 Uhr | Sport

Google-Schwesterunternehmen Renault und Nissan wollen mit Waymo Robotertaxis bauen

Die französisch-japanische Auto-Allianz von Renault und Nissan setzt in der Entwicklung autonom fahrender Autos auf das Google-Schwesterunternehmen Waymo. Mehr

20.06.2019, 15:58 Uhr | Wirtschaft

Renault Zoé Auch ein stilles Starlet möchte weiterkommen

Renault frischt sein Elektroauto Zoé in Aussehen und Antrieb auf. Künftig soll es eine Normreichweite von 390 Kilometer schaffen. Mehr Von Holger Appel

19.06.2019, 16:50 Uhr | Technik-Motor

F.A.Z. exklusiv Bekommt die Türkei das neue VW-Werk?

Volkswagen sucht einen Standort für ein neues Werk. Nur noch die Länder Bulgarien und Türkei sind im Rennen. Letzteres rechnet fest mit dem Zuschlag – ein 40 Hektar großes Gelände bei Izmir wurde offenbar schon auserkoren. Mehr Von Christian Geinitz, Istanbul

14.06.2019, 07:09 Uhr | Wirtschaft

Allianzpartner uneinig Konflikt zwischen Renault und Nissan bricht offen aus

Will Renault die Nissan-Hauptversammlung blockieren? Noch ist die Fusion mit Fiat nicht endgültig gescheitert. Mehr Von Patrick Welter, Tokio

10.06.2019, 20:58 Uhr | Wirtschaft

Formel 1 in Kanada Strafe verhindert Sieg – Vettel völlig frustriert

Kuriosum in Kanada: Sebastian Vettel fährt als Erster ins Ziel. Doch weil er noch eine Strafe erhält, profitiert Weltmeister Lewis Hamilton und gewinnt. Danach benimmt sich der verärgerte Vettel daneben – und übt harte Kritik. Mehr

09.06.2019, 22:20 Uhr | Sport

Schlusslicht Grüne Welle

Was am grünen Tisch erdacht wird, muss richtig sein. Dumm nur, wenn das Volk nicht mitzieht. Oder der Italiener. Mehr Von Holger Appel

09.06.2019, 17:36 Uhr | Technik-Motor

Zukunft des Motorsports Das große Formel-1-Reförmchen

Der Rechteinhaber Liberty hatte eine Vision. Von 2021 an sollte in der Formel 1 vieles anders werden. Davon ist wenig übrig geblieben. Jetzt beginnt das große Diskutieren. Eine wichtige Rolle spielt dabei Ferrari. Mehr Von Hermann Renner, Montreal

08.06.2019, 20:13 Uhr | Sport

Fiat-Chrysler und Renault Welche Rolle spielt Nissan in der geplatzten Fusion?

Überraschend hat Fiat-Chrysler in den Fusionsgesprächen mit Renault den Stecker gezogen und dem französischen Staat die Schuld dafür gegeben. Dieser verweist auf Nissan – doch der japanische Konzern hüllt sich in Schweigen. Mehr Von Patrick Welter, Tokio

06.06.2019, 13:26 Uhr | Wirtschaft

Fiat-Chrysler und Renault Flucht vor einem übermächtigen Staat

Frankreichs Finanzminister hat in den Verhandlungen zwischen Renault und Fiat-Chrysler seine Karten überreizt. Musste er wirklich so viel Macht fordern? Mehr Von Tobias Piller, Rom

06.06.2019, 11:38 Uhr | Wirtschaft

Übernahme geplatzt Aktienkurs von Renault unter Druck

Das überraschende Scheitern der Fusion von Fiat-Chrysler und Renault drückt am Donnerstag die Aktienkurse beider Unternehmen - vor allem aber der Franzosen. Mehr

06.06.2019, 10:23 Uhr | Finanzen

Fiat-Chrysler und Renault Überraschung und Enttäuschung über geplatzte Fusion

Fiat-Chrysler hat den geplanten Zusammenschluss mit Renault abgesagt. Es liege an der Politik in Frankreich, begründet der Autohersteller den Sinneswandel. Die französische Regierung sieht das anders. Mehr Von Tobias Piller, Rom und Christian Schubert, Paris

06.06.2019, 09:13 Uhr | Wirtschaft

Finanzminister Bruno Le Maire „Wir brauchen einen europäischen Kapitalismus“

Frankreichs Finanzminister fordert ein neues Wirtschaftssystem mit sozialen Werten. Im Interview erklärt Le Maire, wie er sich das neue Modell vorstellt – und warum Staatsbeteiligungen dabei keineswegs eine Garantie für Erfolge sind. Mehr Von Christian Schubert, Paris

05.06.2019, 18:09 Uhr | Wirtschaft

Renault-Gruppe Frankreich plant Anzeige in Ghosn-Affäre

Die französische Regierung will in der Affäre um den gefallenen Manager der Renault-Gruppe, Carlos Ghosn, Anzeige erstatten. Frankreich ist mit 15 Prozent an dem Autohersteller beteiligt. Mehr

05.06.2019, 12:12 Uhr | Wirtschaft

F.A.Z. exklusiv Autohersteller verdoppeln Investitionen in Elektromobilität

Mehr als 8,4 Milliarden Euro hat die Autobranche 2018 in die Elektromobilität investiert – fast doppelt so viel wie 2017, zeigt eine neue Studie. Deutsche Hersteller liegen klar vorn. Fachleute meinen: „Sie setzen alles auf eine Karte.“ Mehr Von Martin Gropp

02.06.2019, 18:54 Uhr | Wirtschaft

Fiat Chrysler und Renault Frankreich stellt erste Bedingungen für Autofusion

Fiat Chrysler und Renault wollen fusionieren. Der französische Staat als Anteilseigner hat ein Wörtchen mitzureden: Er fordert Jobzusagen und eine führende Rolle des Konzerns in der Elektromobilität. Mehr

28.05.2019, 09:40 Uhr | Wirtschaft

Zukunft der Autobranche Größe zählt

Wieso will sich der Autokonzern Fiat-Chrysler mit dem französischen Konkurrenten Renault zusammenschließen? Hinter der möglichen Fusion steckt eine klare Logik. Ein garantierter Erfolg wäre sie trotzdem nicht. Mehr Von Martin Gropp

27.05.2019, 14:49 Uhr | Wirtschaft

Fusion der Autohersteller Der Renault-Aktienkurs steigt um 12 Prozent

Das Fusionsansinnen von Fiat Chrysler kommt an der Börse gut an. Nicht nur die Anteile der beiden direkt beteiligten Unternehmen profitieren. Mehr

27.05.2019, 10:01 Uhr | Finanzen

Fusion am Automarkt? Fiat Chrysler und Renault starten Angriff auf VW

Fiat Chrysler hat Renault ein Fusionsangebot gemacht. Die Franzosen bekunden schon ihr Interesse. Der riesige Verbund würde mit Volkswagen den bislang größten Autokonzern der Welt bei den Verkäufen überholen. Mehr

27.05.2019, 08:43 Uhr | Wirtschaft

Renault und Fiat-Chrysler Entsteht hier ein neuer Super-Autokonzern?

Renault und Fiat-Chrysler sprechen hinter den Kulissen über eine Kooperation. Welche Rolle Nissan dabei spielt, ist noch unklar. Französische Medien aber sprechen schon von dem „größten Autokonzern der Welt“. Mehr Von Christian Schubert, Paris und Tobias Piller, Rom

26.05.2019, 17:01 Uhr | Wirtschaft

Veranstaltung abgesagt Tödlicher Unfall bei Sachsen-Rallye

Die AvD-Sachsen-Rallye wird nach einem tödlichen Unfall abgebrochen. Pilot und Beifahrer sterben, nachdem ihr Fahrzeug gegen einen Baum prallt. Mehr

24.05.2019, 22:11 Uhr | Sport

Elektroautos aus China Strom aus Schanghai

Zeigen Elektroautos aus China der Welt, wo es langgeht? Fahren wir eine Runde im großen Nio ES 6. Und im kleinen Renault K-ZE, der ein Dacia für Europa werden könnte. Mehr Von Thomas Geiger und Holger Appel

21.05.2019, 17:21 Uhr | Technik-Motor

Ein Autoboss feiert Wenn ich König von Frankreich wär …

Im Zuge der Ermittlungen gegen Carlos Ghosn ist ein beeindruckendes Video aufgetaucht. Es zeigt, wie der frühere Renault-Chef seinen sechzigsten Geburtstag gefeiert hat. Ludwig, XIV. wäre neidisch gewesen. Mehr Von Christian Schubert, Paris

13.05.2019, 17:17 Uhr | Wirtschaft

Exklusive Umfrage Warum die Deutschen E-Autos nicht mögen

Wer E-Autos glorifiziert, argumentiert an den Wünschen der Käufer vorbei. In Umfragen schneiden die Fahrzeuge dramatisch schlecht ab. Mehr Von Christoph Schäfer

13.05.2019, 10:30 Uhr | Wirtschaft

Mercedes-Benz CLA Haifisch mit vier Türen

Mercedes stellt die zweite Generation des CLA vor. Das Coupé ist abgeleitet von der neuen A-Klasse. Im Design folgt der CLA dem größeren CLS. Mehr Von Michael Kirchberger

05.05.2019, 18:56 Uhr | Technik-Motor

Verkehrsunfälle Wie sollen Autos in der EU miteinander kommunizieren?

Bis 2050 soll die Zahl der Toten in der EU nach dem Willen der Europäischen Kommission auf beinahe null zurückgehen. Eine zentrale Rolle soll dabei die stärkere Vernetzung von Autos spielen. Viel hängt von Deutschland ab. Mehr Von Hendrik Kafsack, Brüssel

05.05.2019, 11:11 Uhr | Wirtschaft

Formel 1 Alarm bei Renault

Der französische Rennstall hat ein schnelles Auto und mit Daniel Ricciardo und Nico Hülkenberg eine der besten Fahrer-Crews – wenn da nicht die anfällige Technik wäre. Mehr Von Hermann Renner, Baku

28.04.2019, 12:29 Uhr | Sport

Stadt Land Stromfluss Wie sich die Autobranche die Elektromobilität vorstellt

In China wird der Umschwung zum Elektroauto am schnellsten erwartet. Die Designer dürfen dort schon mal zeigen, was sie im Köcher haben. Drei Beispiele. Mehr Von Holger Appel

26.04.2019, 11:08 Uhr | Technik-Motor

Ehemaliger Nissan-Chef Automanager Ghosn kommt erneut auf Kaution frei

Für vier Millionen Euro kommt er aus U-Haft wieder auf freien Fuß: Das japanische Justizdrama um Carlos Ghosn geht weiter. Ein Prozesstermin ist noch nicht in Sicht. Mehr

25.04.2019, 06:12 Uhr | Wirtschaft
1 2 3 ... 18 ... 37  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z