iPhone: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: iPhone

  77 78 79 80
   
Sortieren nach

Steve Jobs' Trostpflaster 100-Dollar-Gutscheine für enttäuschte Apple-Kunden

Viele Apple-Kunden waren erbost: Sie hatten Schlange gestanden, um eines der ersten iPhones zu ergattern - für 600 Dollar. Jetzt soll das Gerät auf einmal 200 Dollar weniger kosten. Nun hat der Apple-Chef sich entschuldigt und Frühkäufern eine Kompensation versprochen. Das kostet ihn Millionen. Mehr

07.09.2007, 10:44 Uhr | Wirtschaft

Musikmarkt Apple erneuert iPod-Linie

Mit der Runderneuerung seiner populären iPod-Linie reagiert der amerikanische Computerhersteller Apple auf den verschärften Wettbewerb bei Musikplayern. Außerdem wurden die Preise für das Mobiltelefon iPhone deutlich gesenkt. Mehr

06.09.2007, 12:20 Uhr | Wirtschaft

Elektronik Touchscreens verleihen Balda-Aktie Energie

Sehr volatil präsentierte sich die Balda-Aktie in den vergangene 18 Monaten, in denen Kursstürze und Erholungen rasch abwechselten. Ein Großauftrag für Touchscreens leitet am Montag abermals eine Bergfahrt ein. Bleibt zu hoffen, dass es diesmal nicht nur eine Episode sein wird. Mehr

27.08.2007, 14:02 Uhr | Finanzen

17 Jahre alter Hacker iPhone angeblich geknackt

Der nächste Versuch: Ein 17 Jahre alter Computerfreak aus den Vereinigten Staaten hat die Anbieterkopplung zwischen dem iPhone und dem amerikanischen Mobilfunkanbieter AT&T geknackt. Damit wäre Apples Geschäftsmodell in Gefahr. Mehr

25.08.2007, 15:00 Uhr | Technik-Motor

Handy Apple schröpft T-Mobile

T-Mobile vertreibt in Deutschland exklusiv das iPhone. Dafür hat Apple der Telekom-Tochter offenbar massive Zugeständnisse abgerungen.T-Mobile muss zehn Prozent des Umsatzes an Apple abgeben. Das ist ein Novum in der deutschen Handybranche. Mehr

22.08.2007, 18:24 Uhr | Wirtschaft

Neue iMacs Alles Alu bei Apple

Steve Jobs hat die runderneuerte iMac-Familie vorgestellt. Die auffälligsten Änderungen: Das Gehäuse besteht nun aus Aluminium, die Display-Größe gibt es ab 20 Zoll. Apple präsentierte weiterhin die neue iLife '08-Suite. Mehr

08.08.2007, 12:40 Uhr | Technik-Motor

Mac, iPod und iPhone Rekordgewinn bei Apple

Die Apple-Fans haben zugeschlagen und dem Konzern zu einem beachtlichen Gewinn verholfen - mit einer hohen Nachfrage nach Macs, iPods und Co. Der Verkaufsstart des iPhones schlägt sich noch kaum nieder - nur die ersten zwei Tage fielen ins abgelaufene Quartal. Mehr

26.07.2007, 12:04 Uhr | Wirtschaft

Marketing Das magische Virus

Klug gestreute Nachrichten über lange Warteschlangen und Lieferengpässe wirken offenbar auf potentielle Käufer wie Magneten. Das zeigte sich gerade wieder bei Harry Potter und dem iPhone. Doch der Werbe-Wirbel bringt nicht immer den gewünschten Erfolg. Mehr Von Judith Lembke

21.07.2007, 16:23 Uhr | Wirtschaft

HTC Touch Der iPhone-Rivale aus Taiwan ist schon da

Das iPhone ist noch nicht in Europa zu kaufen, aber es gibt schon Nachahmer: Auch der Touch von HTC lässt sich per Fingerbewegung auf dem Display steuern. Eine feine Sache, diese Touch-Flo-Technik, doch auch der flinkeste Finger kommt einmal an seine Grenzen. Mehr Von Michael Spehr

13.07.2007, 08:00 Uhr | Technik-Motor

Selbstversuch iPhone Auch Harry Potter wäre beeindruckt

Nach nur sechs Tagen auf dem amerikanischen Markt ist der Wundervorrat bereits aufgebraucht: das neue iPhone kann man nur im Apple Store bewundern. Aber es lohnt sich - für einen kurzen Moment der Glückseligkeit. Von Jordan Mejias. Mehr Von Jordan Mejias

07.07.2007, 14:55 Uhr | Feuilleton

Zeitungsbericht T-Mobile soll das iPhone in Deutschland verkaufen

Für T-Mobile wäre es ein spektakulärer Deal: Das neue iPhone von Apple soll einem Zeitungsbericht zufolge in Deutschland exklusiv von T-Mobile vertrieben werden. Der Anbieter habe im Bieterwettkampf mit Vodafone gesiegt. Mehr

04.07.2007, 09:00 Uhr | Wirtschaft

IT-Sicherheit Aktie von Vasco Data hoch bewertet im Aufwärtstrend

IT-Sicherheit gehört zu den Schlüsselindustrien des 21. Jahrhunderts und so erfreut sich Vasco Data eines hohen Umsatz- und Gewinnwachstums, allerdings auch einer hohen Bewertung der Aktie. Mehr

03.07.2007, 10:06 Uhr | Finanzen

Apple iPhone Gelungener Start

Seit Wochen hat der Verkaufsstart des neuen Handys für Medienrummel gesorgt. Wieviel Handys in den ersten Tagen verkauft wurden, weiß keiner ganz genau. Doch vermutlich waren es mehr, als die meisten Analysten erwartet haben. Mehr

02.07.2007, 20:30 Uhr | Wirtschaft

Technologie i-Boom könnte Apple-Aktie weiter antreiben

Selten hat ein Handy, was für Enthusiasten bereits eine Beleidigung darstellt, soviel Hysterie ausgelöst wie Apples iPhone. Das zeigt auch die längerfristige Gefahr für die Apple-Aktie: Kein Hype währt ewig und das wird auch für Apples i-Strategie gelten. Mehr

02.07.2007, 11:52 Uhr | Finanzen

iPhone Schlange gestanden? Selbst schuld!

Apple-Fans haben sich tagelang für das iPhone angestellt. Unnötig, denn es war leicht, eines zu kriegen. Aber die Schlangesteher hatten Spaß. Und einer bekam sein iPhone von Whoopi Goldberg geschenkt. Von Roland Lindner, New York. Mehr Von Roland Lindner

30.06.2007, 17:18 Uhr | Wirtschaft

iPhone Apples iTüpfelchen

Steve Jobs wollte das Telefon neu erfinden. Ob dem Apple-Chef mit dem iPhone wirklich eine technische Revolution gelungen ist, wird sich nun bald herausstellen. Marco Dettweiler hat das Handy zwar nur im Internet gesehen, aber verehrt das iPhone jetzt schon. Wie alle Apple-Produkte. Mehr Von Marco Dettweiler

29.06.2007, 16:33 Uhr | Technik-Motor

Technologie Aktie von Research in Motion läuft weiter nach oben

Die Aktie des kanadischen Technologieunternehmens Research in Motion erklimmt immer neue Höhen. Die optisch ambitionierte Bewertung wird relativiert durch die starke Nachfrage nach den angebotenen Geräten und den Dienstleistungen. Mehr

29.06.2007, 11:16 Uhr | Finanzen

Mobilfunk Amerika fiebert dem iPhone entgegen

Am Freitag bringt Apple in Amerika das iPhone auf den Markt. So viel Wirbel um ein Handy gab es lange nicht mehr. Apple ist weit gekommen, seit das Unternehmen vor zehn Jahren in der Krise steckte. Mehr Von Roland Lindner, New York

25.06.2007, 08:46 Uhr | Wirtschaft

Safari-Browser für PC vorgestellt Apple nistet sich abermals bei Windows ein

Die Erwartungen an die Keynote von Steve Jobs waren hoch, die Teilnehmer der Entwicklerkonferenz WWDC in San Francisco wurden größtenteils auch enttäuscht. Doch einen Hammer hatte der Apple-Chef im Gepäck: Der Mac-Browser „Safari“ kann ab sofort auch unter Windows benutzt werden. Mehr

12.06.2007, 12:12 Uhr | Technik-Motor

Strukturierte Produkte Das Zertifikat zum iPhone

Anleger können mit Zertifikaten längst auf einzelne Länder (Vietnam), Branchen (Uran-Aktien) oder Trends (Biosprit) wetten. DWS Go aber treibt die Fokussierung auf die Spitze - und emittiert das iPhone-Zertifikat. Mehr

11.05.2007, 16:41 Uhr | Finanzen

Unterhaltungselektronik Die Apple-Aktien-Story geht weiter

iMac, iBook, iTunes, iPhone, iPod. Wo Apple in den vergangenen Jahren ein „i“ vor den Namen setzte, wurde es ein Erfolg. Und der Glaube an den „iErfolg“ treibt die Aktie auf neue Rekordhochs. Mehr

26.04.2007, 10:57 Uhr | Finanzen

Betriebssysteme Apple verschiebt „Leopard“-Start

Was man eigentlich nur von Microsoft gewöhnt ist, passiert jetzt auch der Konkurrenz aus Kalifornien. Die nächste Version des Apple-Betriebssystems MacOS wird statt im Sommer erst im Oktober erscheinen. Schuld ist das iPhone. Mehr

13.04.2007, 15:21 Uhr | Wirtschaft

Namensstreit beigelegt iPhone darf doch iPhone heißen

Apple und Cisco haben ihren Steit um den Namen „iPhone“ beigelegt. Die Einigung sieht vor, dass beide Firmen Produkte mit der Bezeichnung „iPhone“ weltweit vertreiben können. Zudem prüfen die Unternehmen eine Allianz in zwei Geschäftsbereichen. Mehr

22.02.2007, 16:54 Uhr | Wirtschaft

3GSM Angriff auf das iPhone

Die großen Musikverlage und 23 Mobilfunkkonzerne blasen zum Angriff auf das neue iPhone des Computerkonzerns Apple. Mit der MusicStation-Plattform sollen für 2,99 Euro pro Woche uneingeschränkt Musiktitel aus einem Katalog gehört werden können. Mehr

12.02.2007, 15:14 Uhr | Wirtschaft

Unternehmensanleihen iPhone-Spekulation treibt Softbank-Anleihe

Deutliche Kursgewinne verzeichnet die 2013 fällige, als spekulativ eingestufte Anleihe der japanischen Technologie-Holding Softbank. Dagegen bleibt die „Aaa“-Anleihe des Unternehmens trotz hoher Rendite zurück. Denn diese hat einen Haken. Mehr

26.01.2007, 13:10 Uhr | Finanzen
  77 78 79 80
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z