Fiat: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Fiat

  16 17 18 19 20 ... 38  
   
Sortieren nach

Automobilindustrie Fiat hat Opel noch nicht aufgegeben

General Motors hat den Verkauf von Opel erst einmal aufgeschoben. Fiat galt schon lange nicht mehr als ernster Bieter. Doch die Führung von Fiat hat Opel noch nicht aus den Augen verloren. Mehr Von Tobias Piller, Rom

28.08.2009, 17:32 Uhr | Wirtschaft

Klaus Franz Macht Druck

Ohne Klaus Franz wäre das Schicksal von Opel schon besiegelt. Der Autohersteller hätte längst Insolvenz angemeldet. Auf politischer Ebene hat er im richtigen Moment den entscheidenden Dominostein angetippt, um die ganze Reihe zum Fallen zu bringen. Seine Vorgaben wurden in Berlin großteils übernommen. Mehr Von Christoph Ruhkamp

24.08.2009, 18:57 Uhr | Wirtschaft

Herbert Demel Magnas Mann für Opel

Herbert Demel soll nach einer Übernahme durch Magna die Sanierung in Rüsselsheim begleiten. Allerdings kann der ehemalige Chef von Audi und Fiat nicht die direkte Führung bei Opel übernehmen. Es könnte zu Schwierigkeiten mit anderen Autoherstellern kommen. Mehr Von Christoph Ruhkamp

20.08.2009, 07:00 Uhr | Wirtschaft

Fiat Ducato Natural Power Unterwegs rund um die Erdgastankstelle

Fiats neuester Beitrag zur Schadstoffverminderung ist der Erdgasantrieb für den Transporter Ducato. Dessen Dreiliter-Turbo-Vierzylinder wurde auf Erdgas ausgelegt. Für den Notfall gibt es einen 15-Liter-Benzintank, der sich automatisch zuschaltet. Mehr Von Monika Schramm

08.08.2009, 20:00 Uhr | Technik-Motor

Medienschau Allianz: Gewinnrückgang nach Sondereffekten

RBS: Verlust von über einer Milliarde Pfund, Bridgestone mit Verlust, Fannie Mae braucht erneut Staatshilfe, Puma rechnet mit Umsatzrückgang, Umsatz- und Gewinnwrückgang bei Nemetschek, rote Zahlen bei Medigene, WSJ: Fiat übernimmt Bertone, Auslieferung von PC-Chips minus 7 Prozent, deutsche Exporte steigen deutlich, mehr Unternehmensinsolvenzen im Mai, USA: Haushaltsdefizit bei 1,3 Billionen Dollar - Aufstockung der Abwrackprämie Mehr

07.08.2009, 09:17 Uhr | Finanzen

Schumachers Comeback Der Retter der Formel 1

Der Sitz ist bereits angepasst, ein Aufbautraining wird folgen. Und heute schon wird er in einem alten Boliden aus dem Jahr 2007 üben. Die Formel-1-Welt spielt verrückt wegen der Rückkehr ihres Helden Michael Schumacher. Mehr Von Michael Wittershagen

31.07.2009, 14:11 Uhr | Sport

Hochzinsanleihen Neue Fiat-Anleihen sind gefragt

Unternehmensanleihen sind gefragt. Auch die Papiere von Fiat. Die neu auf den Markt gekommenen Papiere mit einem Kupon von 9 Prozent legen deutlich zu. Noch bietet die Rendite jedoch mit 7,83 Prozent trotz der Risiken gewisse Reize. Mehr

24.07.2009, 16:21 Uhr | Finanzen

Nanga Parbat Eine Blume für Karl

Vor einem Jahr ist der Bergsteiger Karl Unterkircher am Nanga Parbat umgekommen. Seine Frau bleibt mit den drei kleinen Kindern zurück. Im Herbst will sie selbst in den Himalaya reisen und auf der Märchenwiese am Unglücksort Blumen pflücken. Mehr Von Timo Frasch

15.07.2009, 11:07 Uhr | Gesellschaft

Opel-Betriebsratschef zum Bieterstreit Franz: GM hat zu Magna keine Alternative

Im Bieterstreit um die Mehrheit beim Autohersteller Opel spricht sich Betriebsratschef Klaus Franz abermals für den Zulieferer Magna aus. General Motors habe keine Alternative zu dem österreichisch-kanadischen Konzern und dessen russische Partner. Mehr

10.07.2009, 14:55 Uhr | Wirtschaft

Unternehmensanleihen Mancher gefallene Engel steigt nach oben

Im Zuge der Finanzkrise haben einige Emittenten ihr ursprüngliches Investment-Grade-Rating verloren. Für viele Anleihen, bedeutete das Kursverluste - aber nicht für alle. Mehr Von Martin Hock

06.07.2009, 20:32 Uhr | Finanzen

Marktbericht Skepsis vor Bilanzsaison drückt Dax

Der starke Anstieg des ISM-Index für die Geschäftsaktivität im nicht-verarbeitenden Gewerbe der Vereinigten Staaten hat am Montag die Aktienbörsen nur kurz unterstützt. Vor der amerikanischen Bilanzsaison seien die Anleger eher nervös, heißt es. Mehr

06.07.2009, 18:40 Uhr | Finanzen

Opel-Übernahme „Es wäre toll, wenn es Mitte Juli mit Magna klappt“

GM-Europa-Chef Carl-Peter Forster über die schwierige Suche nach Investoren für Opel, über geschwätzige Betriebsräte und darüber, dass „mehr oder minder jeder Autohersteller jeden Tag Geld verbrennt“ - Interview. Mehr

05.07.2009, 11:34 Uhr | Wirtschaft

Unverbindliche Angebote Bieterwettlauf um Opel vor Finale

Der Bieterwettbewerb um Opel nähert sich langsam dem Finale. Wir erwarten die nachgebesserten Kaufofferten Anfang der Woche, berichtete eine Person aus Kreisen der Opel-Treuhandgesellschaft der F.A.Z. Mehr Von Christoph Ruhkamp

27.06.2009, 16:14 Uhr | Wirtschaft

Hürde für Magna GM will Rückkaufoption für Opel

Für Magna würde es die Opel-Übernahme unattraktiver machen: General Motors bemüht sich um eine Rückkaufoption für Opel, um eines Tages die Früchte einer Sanierung von Opel ernten. Roland Koch, der in Sachen Opel in Amerika weilt, sieht hingegen keine wirklichen Stolpersteine mehr für den Magna-Deal. Mehr Von Christoph Ruhkamp und Thomas Holl

23.06.2009, 13:10 Uhr | Wirtschaft

Medienschau Merkel sieht weiter Risiken bei Opel-Rettung

Bis zur endgültigen Rettung des angeschlagenen Autobauers Opel sind nach Ansicht von Bundeskanzlerin Merkel noch eine Reihe von Risiken zu bestehen. Derweil werden mehrere große amerikanischen Banken einem Bericht zufolge am Mittwoch kommender Woche mit der Rückzahlung von Staatshilfen an die Regierung beginnen. Mehr

12.06.2009, 07:28 Uhr | Finanzen

Entscheidung des Supreme Court Fiat besiegelt Chrysler-Übernahme

Wo Daimler sich einst die Zähne ausbiss: Fiat hat die Chrysler-Übernahme besiegelt und eine neue Firma gegründet. Die Italiener unterzeichneten die Vereinbarung am Mittwoch. Der Supreme Court wies zuvor Einsprüche von Gläubigern zurück. Mehr

10.06.2009, 18:40 Uhr | Wirtschaft

Medienschau Schwache Konjunkturdaten aus Japan

Fiat darf jetzt doch bei Chrysler einstiegen, Heidelberger Druck erhält eine Landesbürgschaft, Heidelberg-Cement nimmt angeblich 310 Millionen Dollar durch Verkäufe in Indonesien ein. Ein italienischer Investor ist angeblich an einer künftigen Karstadt-Kaufhof-Kette interessiert. Mehr

10.06.2009, 10:00 Uhr | Finanzen

Einstieg bei Chrysler Fiat lässt sich nicht entmutigen

Trotz neuer juristischer Hürden will Fiat an der Übernahme der Chrysler-Mehrheit festhalten. Der Oberste Gerichtshof der Vereinigten Staaten hatte den Einstieg bei Chrysler am Montag vorerst aufgeschoben, um Berufungsanträge zu prüfen. Mehr

09.06.2009, 10:38 Uhr | Wirtschaft

Medienschau Amerikanisches Gericht stoppt Fiat-Einstieg bei Chrysler

Arcandor ringt weiter ums Überleben, Heidelbergcement bemüht sich durch Verkäufe in Malaysia wieder Boden unter die Füße zu bekommen. Henkel weitet den Stellenabbau aus und der Conti-Aufsichtsrat will die Fusion mit Schaeffler prüfen lassen. Wenigsten erhöht Texas Instruments die Gewinnprognose. Mehr

09.06.2009, 08:15 Uhr | Finanzen

Fiat Bravo Diesel Vergeblich am Bestseller Maß genommen

Der Fiat Bravo ist in Deutschland zum großen Hit geworden. Und zum Golf-Gegner. Nun tritt er den Kampf in einer Diesel-Version an. Beim Federungskomfort etwa trennen ihn Welten vom Golf. Fiat opferte diesen der Sportlichkeit zuliebe. Mehr Von Gerold Lingnau

08.06.2009, 12:35 Uhr | Technik-Motor

Automobile Opel-Arbeiter gründen Aktiengesellschaft

Die Opel-Arbeiter wollen mit anderen Partnern künftig in ihr eigenes Unternehmen investieren. Bis dahin muss noch vieles geregelt werden: Die Pensionslasten betreffen 74.000 Personen, wie ein Sprecher bestätigte. Und Fiat meldet sich zurück: Man habe einen Einstieg bei Opel noch immer nicht aus den Augen verloren. Mehr Von Christoph Ruhkamp und Gerald Hosp

05.06.2009, 18:09 Uhr | Wirtschaft

Opel-Rettung Franz hofft auf Magna und Absatz im Osten

Opel-Betriebsratsvorsitzender Klaus Franz lobt die Rolle von Ministerpräsident Koch, Bundeskanzlerin Merkel und Außenminister Steinmeier bei den Verhandlungen. Mehr Von Hanns Mattes

03.06.2009, 00:14 Uhr | Rhein-Main

Autobauer Staatshilfe verhindert den Kollaps

Ob Detroit, Stuttgart oder Tokio: Rund um den Globus schrumpft der Absatz der Autohersteller so stark wie nie zuvor. Ohne staatliche Hilfen wäre es noch schlimmer. Durch die GM-Insolvenz kann Toyota Marktanteile gewinnen. Mehr Von Christoph Ruhkamp

02.06.2009, 10:11 Uhr | Wirtschaft

None General Motors meldet Insolvenz an und überträgt Opel an Staats-Treuhand

lid./cru. New YORK/FRANKFURT, 1. Juni. Der amerikanische Autohersteller General Motors (GM), Mutterkonzern von Opel, hat am Montag in New York einen Insolvenzantrag nach Kapitel 11 des amerikanischen Konkursrechts gestellt. Mehr

01.06.2009, 19:35 Uhr | Politik

Automobilindustrie General Motors stellt Insolvenzantrag

General Motors hat Insolvenz angemeldet. Das Gläubigerschutzverfahren ist das größte der amerikanischen Geschichte. Die amerikanische Regierung will GM nun noch einmal gut 30 Milliarden Dollar geben. Präsident Obama sagte, die Regierung sei ein „widerwilliger Anteilseigner“. Mehr Von Roland Lindner und Christoph Ruhkamp

01.06.2009, 18:30 Uhr | Wirtschaft
  16 17 18 19 20 ... 38  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z